Dieses Mal ist alles anders
Presse-Downloads

Presseinformation

PDF-Datei

Buchcover (2D)

JPG-Datei
Abdruck frei unter Nennung der Quelle.

Buchcover (3D)

JPG-Datei
Abdruck frei unter Nennung der Quelle.
Pressekontakt
Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de
Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Presse-Bereich für weitere Informationen.
ISBN 978-3-89879-564-7
592 Seiten

Dieses Mal ist alles anders

Acht Jahrhunderte Finanzkrisen

Shop
34,90 €
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
Inhalt

Dieses Mal ist alles anders, dieses Mal kann es gar nicht so schlimm werden wie beim letzten Mal. Denn dieses Mal steht die Wirtschaft auf soliden Füßen und außerdem gibt es diesmal viel bessere Kontrollmechanismen als beim letzten Mal. Wann immer es in der Geschichte der Menschheit zu Krisen kam, diese oder ähnliche Sätze waren jedes Mal zu hören. Doch was ist dran an derartigen Behauptungen?

Nicht besonders viel, haben Kenneth Rogoff und Carmen Reinhart herausgefunden. In akribischer Arbeit haben die beiden Autoren die Finanzkrisen der letzen acht Jahrhunderte in über 66 Ländern analysiert. In sechs Abschnitten stellen Reinhart und Rogoff ihre Untersuchungsergebnisse vor, begin-nend bei den zugrundeliegenden theoretischen Ansätzen. Darauf basieren dann auch die folgenden Kapitel, in denen Aus-lands- und Inlandsschuldenkrisen sowie Bankenkrisen abgehandelt werden. Der vier-te Abschnitt widmet sich dann auch der US-Subprimekrise und zeigt eindrucksvoll die Parallelen zu den vorhergegangenen Kapiteln. Zum Schluss ziehen die beiden Autoren die Lehren aus ihrer Untersuchung und kommen zu dem Ergebnis: Es ist dieses Mal eben doch nicht anders.

Feedback
Leseprobe

Auszug

PDF-Datei

Inhaltsverzeichnis

PDF-Datei
Autoren
Reinhart, Carmen M.

Reinhart, Carmen M.

Carmen M. Reinhart ist Professorin für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Maryland.

Rogoff, Kenneth S.

Rogoff, Kenneth S.

Kenneth S. Rogoff ist Professor für öffentliche Ordnung und Wirtschaftswissenschaften in Harvard.

Newsletter
Melden Sie sich jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse für unsere gratis Newsletter an.
Top-Titel
Die Plünderung der Welt

Die Plünderung der Welt

Wie die Finanz-Eliten unsere Enteignung planen
Vorsicht, Vermittler!

Vorsicht, Vermittler!

Die miesen Tricks von Finanzberatern und Versicherungsvertretern
Geld war gestern

Geld war gestern

Wie Bitcoin, Regionalgeld, Zeitbanken und Sharing Economy unser Leben verändern werden
Österreichische Schule für Anleger

Österreichische Schule für Anleger

Austrian Investing zwischen Inflation und Deflation
Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden

Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden

... und welche Rolle der Staat und unser Papiergeld dabei spielen
Einspruch!

Einspruch!

Warum unser Geld Privatsphäre verdient
Einfach traden lernen

Einfach traden lernen

Der perfekte Trading-Einstieg
CFD-Trading simplified

CFD-Trading simplified

Das große 1 x 1 der Contracts for Difference - Vorteile nutzen und Risiken begrenzen
Risiko- und Money-Management simplified

Risiko- und Money-Management simplified

Wie Sie Ihre Tradingergebnisse dauerhaft und nachhaltig verbessern