Stefan Riße

Die Inflation kommt

Und wie Sie sich jetzt schon schützen können

Hardcover, 250 Seiten
Erschienen: Dezember 2009
Gewicht: 661 g
ISBN: 978-3-89879-504-3
19,90 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

»Ist mein Geld sicher?« – Wie hypnotisiert starren die Anleger derzeit auf ihre Konten und Depots. Jeder Wertverlust ruft neue Panik hervor. Nicht ganz zu Unrecht. Es kann zwar sein, dass der Wert der Ersparnisse zu 100 Prozent erhalten bleibt. Muss aber nicht. Viel wahrscheinlicher ist, dass die Kaufkraft des Geldes massiv schwindet. Warum? Die Staaten dieser Welt haben sich in eine wahre Schuldenorgie gestürzt. Milliarden, ja sogar Billionen wurden ausgegeben, um die Finanzkrise und ihre Folgen abzufedern. Langfristig gibt es nur einen Ausweg, um die Staatspleite führender Industrienationen abzuwenden: die schleichende Geldentwertung. Stefan Riße, gefragter Börsenexperte und Anlageprofi, ist sich sicher: **Die Inflation kommt!** In seinem Buch führt Riße Argument für Argument den stichhaltigen Beweis für diese erschreckende Prognose, auf die sich jeder über kurz oder lang einstellen muss, und gibt dem kleinen und großen Anleger handfeste Tipps, wie er sein Erspartes retten kann.

andere Ausgaben

Über den Autor

Stefan Riße, Jahrgang 1968, ist seit über zehn Jahren als Finanzjournalist tätig. Dabei arbeitete er für Magazine wie Focus, Forbes, Wirtschaftswoche und war ständiger Kolumnist des Anlegermagazins »Die Telebörse«. Bekannt ist Stefan Riße aber vor allem durch seine täglichen Berichte live vom Frankfurter Börsenparkett für »n-tv«.Als Freund des Börsenaltmeisters André Kostolany verfasste er zusammen mit ihm Bücher und ist schon selbst als erfolgreicher Autor in Erscheinung getreten.

Newsletter FinanzBuch Verlag

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.