Alex und ich

Die einzigartige Freundschaft zwischen einer Harvard-Forscherin und dem schlausten Vogel der Welt

Softcover, 208 Seiten
Erschienen: Juni 2014
Gewicht: 297 g
ISBN: 978-3-86882-514-5
9,99
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Als Irene Pepperberg mit ihren Studien begann, glaubte man, dass Vögel über keinerlei Intelligenz verfügen. Doch dann kam der Graupapagei Alex und strafte die gängige Lehrmeinung Lügen.
Irene Pepperberg brachte ihm bei, sich mit ihr zu verständigen. Er lernte
zu zählen und konnte komplexe Mengenkonzepte wie »mehr« oder »weniger«, »größer« oder »kleiner« verstehen. Das Besondere an der Beziehung der beiden war jedoch ihre Freundschaft. Als Alex überraschend starb, waren seine letzten Worte zu Irene: »Sei brav. Ich liebe dich.«Die herzergreifende Geschichte der beiden hat in den USA Millionen Leser zum Lachen und Staunen gebracht sowie zu Tränen gerührt. Das
Buch hat ein riesiges Medienecho ausgelöst und war viele Wochen auf
der New-York-Times-Bestsellerliste vertreten.

Über den Autor

Irene Pepperberg ist Forscherin an der renommierten Harvard-Universität. Sie hat große Anerkennung für die Ergebnisse der Arbeit mit Alex in wissenschaftlichen Kreisen erfahren.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.