Lady Almina und das wahre Downton Abbey

Das Vermächtnis von Highclere Castle

Taschenbuch, 304 Seiten
Erschienen: November 2015
Gewicht: 462 g
ISBN: 978-3-86882-613-5
9,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Seit 2010 die erste Folge von Downton Abbey in Großbritannien gesendet wurde, ist die Kostümdramaserie zu einem TV-Hit geworden. Von der Kritik gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet (u. a. Emmys und Golden Globes), wurde die Serie schnell auch international zu einem Erfolg: Die Rechte wurden in über 100 Länder verkauft, darunter auch Deutschland. Dort wurde die erste Staffel vom ZDF Ende Dezember 2012 ausgestrahlt und konnte mit einem Marktanteil von 10,6 Prozent einen erfolgreichen Start verbuchen. Lady Almina und das wahre Downton Abbey beschreibt das Leben von Lady Almina, die als 19-Jährige den Grafen von Carnarvon, Herr von Highclere Castle, heiratet. Ihr Leben voll üppiger Bankette und teurer Kleider nimmt mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs eine unerwartete Wendung und Lady Almina muss beweisen, was wirklich in ihr steckt. Mithilfe von Tagebüchern, Briefen und Fotografien aus dem Archiv von Highclere Castle erzählt die aktuelle Lady von Carnarvon die faszinierende Geschichte von Lady Almina und dem Schloss, das sowohl als Kulisse als auch als Inspiration für Downton Abbey dient.

Über den Autor

Lady Fiona Gräfin von Carnarvon
1999 heiratete Lady Fiona Carnarvon den derzeitigen Grafen von Carnarvon. Vor acht Jahren bezog sie mit ihrem Mann und ihrem Sohn Highclere Castle, den Familiensitz der Carnarvon-Dynastie, der als Kulisse für die erfolgreiche TV-Serie „Downton Abbey“ dient.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.