Die Bestseller <em>Die Kuh, die weinte</em> und <em>Der Elefant, der das Glück vergaß</em> haben Millionen Leser auf der ganzen Welt begeistert und inspiriert. Doch welche Lebensgeschichte hat Ajahn Brahm geprägt? Wie gelangte der buddhistische Mönch mit westlichen Wurzeln zu seinen tiefen Weisheiten über Glück und Liebe, die in seinen bewegenden Anekdoten zum Ausdruck kommen? Ajahn Brahms humorvolle und gleichzeitig tiefgründige Erzählungen weisen uns den Weg ...
Der Mönch, der uns das Glück zeigte

Eine Biografie in Erzählungen von Vusi Reuter und Sabine Kroiß

Themenwelten

Neuheiten

Demnächst

Toptitel

Newsroom

Personalisierte Produktinformationen