Lupenrein

Die wahre Geschichte des größten Diamantenraubes aller Zeiten

Hardcover, 304 Seiten
Erschienen: April 2011
Gewicht: 486 g
ISBN: 978-3-86883-115-3
19,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

**Wie der größte Diamantenraub aller Zeiten möglich war** Am 15. Februar 2003 gelang einer italienischen Diebesbande nach zweijähriger Planung das, was als größter Diamantenraub aller Zeiten in die Geschichte eingehen sollte. Das Diamond Center in Antwerpen ist eines der sichersten Gebäude der Welt: Eingerahmt von zwei Polizeiwachen, werden die Schätze in seinem Inneren durch raffinierte Sicherheitsmaßnahmen geschützt. Dennoch gelang es einer Bande von Meisterdieben in einem spektakulären und generalstabsmäßig geplanten Raub, dieses europäische Fort Knox zu knacken und ohne einen einzigen Menschen zu verletzen Diamanten im Wert von mehr als einer halben Milliarde Euro zu erbeuten. Das Buch erzählt ihre Geschichte.

Über die Autoren*innen

Scott Andrew Selby hat Universitätsabschlüsse von Berkeley, Harvard und der schwedischen Lund-Universität, wo er seine Masterarbeit über Diamanten verfasste.
Greg Campbell ist ein preisgekrönter Journalist und der Autor von Tödliche Steine. Der globale Diamantenhandel und seine Folgen (eva, 2003). Er schreibt unter anderem für den Economist, das Wall Street Journal Magazine, und den San Francisco Chronicle.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.