Mit Nebenwerten zum Börsenolymp

Mit Aktien aus MDAX, TecDAX und SDAX den DAX schlagen

Hardcover, 336 Seiten
Erschienen: Oktober 2016
Gewicht: 834 g
ISBN: 978-3-95972-002-1
24,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Börsenanfänger konzentrieren sich bei ihren ersten Schritten an der Börse häufig auf die bekannten, im DAX gelisteten Unternehmen. Zu Unrecht, weiß Börsenexpertin Beate Sander, denn viele Aktien aus den deutschen Nebenwert-Indizes MDAX, TecDAX und SDAX schlagen den DAX hinsichtlich Wertentwicklung um Längen.

Erstmals zeigt Beate Sander in diesem Buch, wie Privatanleger von den Kursentwicklungen der Nebenwerte profitieren können. Dabei konzentriert sie sich nicht nur auf deutsche, sondern auch auf europäische, asiatische und amerikanische Nebenwert-Aktien, -Fonds und -ETFs. Mit übersichtlichen Tabellen und Musterdepots lernen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene die wichtigsten Auswahlkriterien kennen.

Das erste umfassende Buch über Nebenwerte von der Autorin des Börsenbestsellers »Der Aktien- und Börsenführerschein«.

Über den Autor

Beate Sander
Beate Sander ist durch ihre langjährige Erfahrung im deutschsprachigen Raum als Kommentatorin, Moderatorin und Interviewpartnerin gefragt. Mag die Materie noch so kompliziert sein, Beate Sanders Markenzeichen ist es, spannend, anschaulich, leichtverständlich und praxisbezogen zu schreiben und zu sprechen. Für »bild.de« schreibt sie regelmäßig eine vielbeachtete Kolumne.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.