Seit Jahren nehmen psychische Erkrankungen wie Depressionen, ADHS oder Angstzustände zu und die Wissenschaft sucht nach immer neuen Heilmethoden. Dass die gängige Behandlungspraxis einen falschen Fokus legt und psychische Beschwerden körperliche Ursachen haben können, beweist Dr. Daniel Amen durch zahlreiche fundierte Untersuchungen. So wirken sich eine unzureichende Durchblutung, Entzündungen, Umweltgifte und ein ungesunder Lebensstil negativ auf die Gehirngesundheit und letztendlich auch auf die Psyche aus ...
Gesundes Gehirn – gesunde Psyche

Warum Angststörungen, Depressionen, ADHS und andere psychische Krankheiten körperliche Ursachen haben und wie man sie heilen und vermeiden kann

Themenwelten

Neuheiten

Demnächst

Toptitel

Newsroom

Personalisierte Produktinformationen