Sechs Millionen Deutsche leiden an einer koronaren Herzerkrankung. Zu ihnen gehört auch Stabhochspringerin Katharina Bauer, die seit 2018 mit einem implantierten Defibrillator lebt. Yoga und Meditation ermöglichen es ihr, ihren Sport dennoch auf Profiniveau auszuüben. Basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen erklärt Yogalehrerin Christine Bielecki, wie das Zusammenspiel aus Bewegung, Atmung und Meditation auf die Herzgesundheit wirkt und welche Übungen aus medizinischer Sicht dem Herzen Kraft ...
Yoga für ein starkes Herz

Mit den richtigen Übungen, Meditation und Atemtechniken die Herzgesundheit fördern

Themenwelten

Neuheiten

Demnächst

Toptitel

Newsroom

Personalisierte Produktinformationen