Finding My Virginity

Die neue Autobiografie

Hardcover, 544 Seiten
voraussichtlich ab Juni 2018 lieferbar.
ISBN: 978-3-95972-126-4
24,99 €
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Juni 2018
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Am Silvesterabend 1998, an der Schwelle zum neuen Millennium, beginnt nicht nur der zweite Teil seiner Biografie, sondern auch Bransons zweites Leben – zwei Jahrzehnte, voll mit noch mehr Höhen und Tiefen, Rekorden und Grenzüberschreitungen.

Doch es sind nicht nur die Höhenflüge, an denen Branson den Leser teilhaben lässt. »Wenn jemand sein Leben als eine einzige lange Erfolgsgeschichte beschreibt, wird das Buch niemand gern lesen. Außerdem ist derjenige wahrscheinlich ein Lügner.« Und so gewährt Branson dem Leser auch einen intimen Einblick in sein Leben jenseits von Weltrekorden und Weltraumflügen, ein Leben, das nicht frei war von Misserfolgen, Rückschlägen und Krisen – doch aus jeder von ihnen ist er nur noch stärker hervorgegangen.

Ein einmaliger Blick auf das Leben eines außergewöhnlichen Menschen, dem schon sein damaliger Schuldirektor prophezeite: »Entweder du landest im Gefängnis oder du wirst Millionär.« Mit Finding My Virginity folgt 20 Jahre nach Erscheinen des Millionen-Bestsellers Losing My Virginity – Business ist wie Rock ’n’ Roll der zweite Teil der Autobiografie des Ausnahme-Unternehmers Sir Richard Branson.

Mit 150 exklusiven und vielen noch nie veröffentlichten Bildern aus Richard Bransons persönlichem Fotoalbum.

Über den Autor

RICHARD BRANSON (*1950) ist Entrepreneur, Philanthrop, Abenteurer und Gründer sowie Chairman der britischen Virgin Group. Er hält mehrere Weltrekorde und wurde von der Queen 1999 zum Ritter geschlagen. Sein Unternehmen Virgin Galactic, LLC ist eines der wenigen Raumfahrtunternehmen, das suborbitale Raumflüge für Weltraumtouristen und für wissenschaftliche Missionen anbietet. Branson hat bereits sieben Bücher mit einer Auflage von mehreren Millionen Exemplaren veröffentlicht. Er lebt auf seiner 30 Hektar großen Privatinsel Necker Island, sein Privatvermögen wird auf 5 Milliarden US-Dollar geschätzt.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.