Das IT-Security-Mindset

Der Mittelstand auf dem digitalen Prüfstand

Hardcover, 160 Seiten
voraussichtlich ab Dezember 2018 lieferbar.
ISBN: 978-3-95972-174-5
19,99 €
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Dezember 2018
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

In puncto Digitalisierung ist beim Deutschen Mittelstand noch viel Luft nach oben. Das größte Hindernis auf dem Weg zu einer stärkeren Digitalisierung ist das fehlende Know-how rund um die IT-Sicherheit. Doch gerade sichere IT-Systeme sind die Voraussetzung dafür, dass kleine und mittelständische Unternehmen die Chancen der Digitalisierung stärker nutzen können. Um für die digitalen Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein, müssen Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen die Themen Digitalisierung, IT-Sicherheit und Datenschutz in den Fokus ihres geschäftlichen Handelns rücken.

Zwar hat ein Großteil des Mittelstands die Bedeutung von IT-Sicherheit erkannt, die meisten fühlen sich jedoch schlecht informiert oder völlig überfordert.

Jan Bindig gibt mit dem IT-Security-Mindset erstmals praxistaugliche und leicht umzusetzende Hilfestellungen. Er zeigt, dass auch für kleine und mittelständische Unternehmen, IT-Sicherheit kein undurchdringlicher Informations-Dschungel sein muss, sondern ein einfach zu beschreitender Weg, der lediglich in mehreren Etappen gegangen werden muss.

Mit einem Vorwort von Wolfgang Bosbach.

Über den Autor

Jan Bindig ist CEO von DATARECOVERY. Das Unternehmen ist auf IT-Forensik und Datenrettung spezialisiert. Jan Bindig ist seit vielen Jahren in der IT Branche zu Hause und war bereits Ende der 1990er Jahre in vielen IT-Projekten im Bereich Serveradministration und Netzwerksicherheit aktiv. Nach einem Wirtschaftsinformatikstudium und längeren Auslandsaufenthalten gründete er 2004 sein inhabergeführtes Unternehmen mit Standorten in Chemnitz, Leipzig und Hamburg. Als Spezialist ist er auf zahlreichen Kongressen und Konferenzen im Bereich IT-Sicherheit und E-Discovery zu ein gefragter Speaker.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.