Marcus Tullius Cicero: Über die Kunst ein Freund zu sein

Alte Weisheiten für wahre Freundschaft

Hardcover, 208 Seiten
Erschienen: August 2019
Gewicht: 278 g
ISBN: 978-3-95972-186-8
14,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

In Zeiten von Social Media, Online-Dating und sozialer Vereinzelung gerät die Idee wahrer, dauerhafter Freundschaft immer mehr in den Hintergrund. Gleichzeitig ist die Suche nach einem echten Freund wichtiger denn je. Dieses Büchlein ist der Klassiker zu dem Thema, es enthält grundlegende Ratschläge des berühmten römischen Politikers und Philosophen Cicero. Er zeigt mit Witz, Weisheit und Eloquenz, wie man Freunde findet, behält und wertschätzt. Ohne sie, so Cicero, ist das Leben nichts wert.

Geschrieben 44 v. Chr., hat sein Werk mit dem ursprünglichen Titel De Amicitia seit mehr als zweitausend Jahren inspiriert. Die neue englische Übersetzung von Philip Freeman wird hier erstmalig auf Deutsch veröffentlicht, wobei der lateinische Text ebenfalls im Buch enthalten ist. Zudem macht die Einführung Freemans Lust auf die Lektüre.

Über die Autoren

Philip Freeman ist Autor zahlreicher Bücher wie „Julius Caesar“, „Searching for Sappho“ und „Oh My Gods: A Modern Retelling of Greek and Roman Myths“. Er ist Inhaber des Fletcher-Jones-Lehrstuhls für Western Culture an der Pepperdine University in Malibu, Kalifornien.�

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.