Das AMRAP-Prinzip

As Many Reps As Possible - wie du geschäftlich, privat und im Wettkampf erfolgreich bist

Softcover, 160 Seiten
Erschienen: Juni 2019
Gewicht: 203 g
ISBN: 978-3-95972-247-6
16,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Wie so viele von uns dachte Jason Khalipa, dass er schon einiges im Leben geleistet und zahlreiche Hürden überwunden hatte: erfolgreicher Geschäftsmann, CrossFit Games World Champion und glücklicher Familienvater. Doch keine Hürde war so groß wie der persönliche Rückschlag, der folgen sollte: die Leukämieerkrankung seiner Tochter. Von diesem Moment an hatte er zwei Möglichkeiten – der überwältigenden Verzweiflung nachzugeben oder zu kämpfen.

Jason entschied sich für den Kampf. Und lernte dabei mehr über Erfolg, Durchhaltevermögen und Kontrolle über das eigene Leben, als er es je für möglich gehalten hatte. In diesem Buch gibt er sein Geheimnis preis und zeigt dem Leser anhand seines AMRAP-Prinzips mit gezielten Übungen, persönlichen Anekdoten und nahezu unendlicher Leidenschaft, wie jeder – selbst unter den widrigsten Lebensumständen – das Maximum aus sich selbst herausholen kann.

Über den Autor

Jason Khalipa ist CrossFit Games-World-Champion und CEO und Gründer von NCFIT, einem globalen Fitness-Unternehmen mit dem Ziel, Sport effektiv, unterhaltsam und für jeden zugänglich zu machen. Er ist einer der erfolgreichsten Athleten in der Geschichte der CrossFit Games – dem weltgrößten Kräftemessen von Universal-Athleten in sämtlichen Disziplinen. 2008 wurde er zum „Fittest Man on Earth“ gekürt und vertrat das US-Team dreimal im weltweiten CrossFit Invitational. Als seine Tochter an Krebs erkrankte entwickelte er für sich das AMRAP-Prinzip, eine aus dem Sport abgeleitete Trainingsform die ihm half, selbst unter diesen schwierigen Lebensumständen die Kontrolle über sein Leben zu behalten und weiter erfolgreich zu sein.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.