Alles, was Sie über Jim Rogers wissen müssen

Der Indiana Jones der Finanzwelt auf gerade mal 100 Seiten

Hardcover, 112 Seiten
Erschienen: März 2020
Gewicht: 196 g
ISBN: 978-3-95972-261-2
14,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Gegen den Strom zu schwimmen ist die Maxime, mit der Jim Rogers zu einem der erfolgreichsten Hedgefonds-Manager aller Zeiten wurde. Er investierte in Rohstoffe, als die großen Investmentbanken ihre Rohstoff-Abteilungen schlossen. Zusammen mit George Soros gründete Jim Rogers Anfang der 70er-Jahre den Quantum Fund, der in einer Zeit, als der S&P-500-Index um nur 47 Prozent anstieg, 4200 Prozent an Wert gewann.
In ihrem Buch beschreiben die Bestsellerautoren Heinz Vinkelau und Rolf Morrien die beeindruckende Lebensgeschichte von Rogers, erläutern seine unkonventionellen Investmentstrategien und zeigen, was Anleger von Rogers lernen können.

Über die Autoren

Rolf Morrien
Rolf Morrien, Jahrgang 1972, studierte in Münster und Wien Geschichte, Wirtschaft und Politik und absolvierte anschließend eine Ausbildung zum Wirtschaftsjournalisten. Danach war er Redakteur des Dienstes »Aktien-Analyse«. Seit 2002 leitet er den Börsendienst »Der Depot-Optimierer«. Im FinanzBuch Verlag ist von ihm unter anderem der Börsenbestseller »Börse leicht verständlich« erschienen.
Heinz Vinkelau
Heinz Vinkelau, Jahrgang 1963, studierte in Münster Volkswirtschaft und Wirtschaftsgeschichte. Nach Abschluss des Studiums war er als Existenzgründungsberater tätig. Seit mehr als 15 Jahren schreibt er als Redakteur für diverse Fachverlage.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.