Steuern steuern – Das Arbeitsbuch

Mit über 100 kommentierten Charts zu Strategie und Umsetzung in Wort und Bild mit vielen Kontrollfragen

Softcover, 272 Seiten
Erschienen: Juli 2020
Gewicht: 1272 g
ISBN: 978-3-95972-354-1
49,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Zum Bestseller Steuern steuern mit mehr als 20.000 verkauften Exemplaren liegt nun auch das passende Arbeitsbuch vor. Entstanden auf Wunsch der Teilnehmer von Hunderten Lehrgängen und Workshops, die Autor Johann C. Köber mit seinem Team zu Steuer- und Finanzthemen durchführt, lässt sich die bewährte Steuern-steuern-Strategie mit über 100 kommentierten Charts noch besser nachvollziehen. Zahlreiche Übungen, Beispielrechnungen und Kontrollfragen helfen, die Steuer- und Abgabenlast optimal zu gestalten. Das Arbeitsbuch ist durchgehend vierfarbig und ermöglicht dank des speziellen Großformats eine besonders gute Handhabung.

Über die Autoren

Johann C. Köber
Johann C. Köber eröffnete nach einem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sein eigenes Steuerbüro und konzentrierte sich auf strategische Fragen: Wie lässt sich die persönliche Steuer- und Abgabenlast optimal gestalten? Wie wird aus dem gesparten Geld am sichersten ein Vermögen? Neben seiner Steuerberatungstätigkeit führt er Lehrgänge und Workshops zu Steuer- und Finanzthemen durch.
Stephanie Walther
Stephanie Walther studierte in Maastricht, Berlin und Paris. Ihre Erfahrung sammelte Sie in einer der größten Steuerkanzleien weltweit und der Steuerabteilung eines deutschen Großkonzerns. Sie arbeitet gemeinsam mit Johann Köber daran, dass Mandanten durch eine persönliche Steuerstrategie schneller mehr Vermögen aufbauen können. Durch die selbst umgesetzte steuerliche Strategie ist sie unabhängig und flexibel in der Verwirklichung ihrer Projekte.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.