Wie ich lernte, den Crash zu lieben

25 Investmentempfehlungen

Softcover, 128 Seiten
Erschienen: Februar 2021
Gewicht: 153 g
ISBN: 978-3-95972-401-2
19,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Georg Eckert investiert seit 50 Jahren vorwiegend in Aktien und hat damit ein weitaus größeres Einkommen generieren können als mit seiner hauptberuflichen Tätigkeit. Grund genug für ihn, das Wissen und die Erfahrung, die er in den letzten fünf Jahrzehnten gesammelt hat, an andere Privatanleger weiterzugeben.

Ohne große Ausschweifungen, dafür mit leicht verständlichen Texten und klaren Handlungsempfehlungen wendet sich Eckert gezielt an Kleinanleger und Börsen-Einsteiger. Denn Privatanleger sollten an der Börse anders agieren als Trader oder Profis – wie, das erfahren sie in diesem Buch.

Über den*die Autor*in

Dr. Georg Eckert
Georg Eckert studierte Medizin, absolvierte anschließend seine Facharztausbildung für Augenheilkunde und hat zahlreiche Arbeiten über wissenschaftliche Themen publiziert. Seit fünf Jahrzehnten ist er im Anlagebereich tätig und setzt sich in Büchern, Seminaren und zahlreichen Publikationen leidenschaftlich dafür ein, seine Leser an die Börse zu bringen und hierorts eine Aktienkultur zu etablieren.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.