Der Kompass zum lebendigen Leben

Hardcover, 480 Seiten
voraussichtlich ab Mai 2021 lieferbar.
ISBN: 978-3-95972-445-6
26,99
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Mai 2021
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Aus welchem Grund handeln wir? Und wie wirkt sich das Handeln auf andere aus, auf die Familie, Freunde oder die Gesellschaft? Auf diese Fragen gibt die Logik des Handelns (Praxeologie) Antworten, und zwar ausgehend von einer Grundannahme: Der Mensch handelt, er setzt Mittel ein, um Ziele zu erreichen.
Der Leser erfährt in diesem Buch, welche Logik dem Handeln innewohnt und was er daraus folgern kann für sein eigenes Handeln und das der Menschen, mit denen er zusammenlebt. Die Praxeologie dient als Kompass, sie legt dar, wie wir mit unseren Mitmenschen friedlich zusammenleben können, und sie zeigt, welche Prinzipien das Handeln bestimmen.

Über den*die Autor*in

Andreas Tiedtke ist Rechtsanwalt und Unternehmer und verfasst seit vielen Jahren Artikel für das Ludwig von Mises Institut und andere Portale. Darin befasst er sich mit der Anwendung der Handlungslogik und der Erkenntnistheorie auf aktuelle Fragestellungen menschlichen Handelns. Für ihn ist dabei von Interesse, welche überindividuellen Regeln für das menschliche Handeln gelten.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.