Die besten Trendfolgestrategien

So machen Sie den Trend zu Ihrem Freund und bauen entspannt Ihr Vermögen auf

Hardcover, 192 Seiten
voraussichtlich ab August 2022 lieferbar.
Gewicht: 568 g
ISBN: 978-3-95972-618-4
25,00
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
August 2022
Produkt aktuell nicht lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

»More time to live – mehr Zeit zum Leben«

Inflation und Krisen bestimmen nicht zuletzt das Geschehen an der Börse. Viele verunsicherte Privatanleger wünschen sich jetzt eine zuverlässige, entspannte Strategie, die sich krisenunabhängig und unkompliziert anwenden lässt.

Börsenexperte Michael Proffe stellt mit seiner Trendfolgestrategie eine Methode vor, die genau diese Anforderungen erfüllt. Er erklärt dem Leser, wie er anhand einiger einfacher Kriterien sogenannte Megatrends identifizieren kann – also Aktienkurse, die nur wenig von äußeren Krisen beeinflusst werden und langfristig ein konstantes Wachstum zeigen. Durch die Orientierung an diesen langfristigen Bewegungen sind problemlos Renditen zu erzielen, die die bekannten Indizes wie DAX und Dow Jones sowie die darauf basierenden ETFs übertreffen.

Dieses Buch bietet Hintergründe zur Entwicklung der Strategie, Berichte aus der Trading-Praxis und eine leicht verständliche Anleitung für jeden Privatanleger, der ohne komplizierte Studien und Berechnungen mehr aus seinem Aktienportfolio herausholen möchte.

Über Michael Proffe

Michael Proffe, auch bekannt als »Mr. Trendfolge« ist ausgewiesener Trendfolge-Experte. Seit vielen Jahren arbeitet er als Wirtschaftsberater und Börsentrainer. Bekannt wurde er, weil er es mit seinem Börsendienst schaffte, in 10 Jahren mit einem Startkapital von 30 000 Euro eine Million Euro zu erwirtschaften. Dank zahlreicher TV-Auftritte, Buchveröffentlichungen und Artikeln zählt er zu den bekanntesten und einflussreichsten Persönlichkeiten auf den europäischen Finanzmärkten.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.