Paul R. La Monica | Leander Kahney | Jeffrey Krames

Financial Times Weißbuch-Schuber

Steve Jobs´ kleines Weißbuch - Rupert Murdochs kleines Weißbuch - Peter F. Druckers kleines Weißbuch

Sonderausgabe
Erschienen: August 2010
Gewicht: 1874 g
ISBN: 978-3-89879-590-6
79,00
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Sichern Sie sich jetzt den exklusiven Financial Times Deutschland Weißbuch-Schuber in limitierter Sonderauflage. Lernen Sie die Geschichte von Steve Jobs, Rupert Murdoch und Peter F. Drucker kennen und lassen auch Sie sich von dem Pioniergeist dieser drei Unikate anstecken und mitreißen.

Hier die drei Topseller im kurzen Überblick
Rupert Murdochs kleines Weißbuch – Die Management-Geheimnisse des erfolgreichsten Medienmoguls
Der Australier Rupert Murdoch – umstrittener Vorstandsvorsitzender der News Corp. – ist eine der widersprüchlichsten Persönlichkeiten im weltweiten Medienzirkus. Über ihn wurde endlos getratscht, spekuliert und kritisiert, aber was bewegt tatsächlich diesen wagemutigen und meist erfolgreichen Zeitgenossen?

Peter F. Druckers kleines Weißbuch – Quintessenzen aus dem Lebenswerk eines außergewöhnlichen Denkers
Wenn es einen Pionier des modernen Managements gibt, dann Peter F. Drucker. Die Lehren des berühmten amerikanischen Ökonomen österreichischer Herkunft prägen Manager und Führungskräfte seit Generationen. Ein spannendes Werk über die Schaffenskraft des weltweit anerkannten Vordenkers der modernen Managementlehre.

Steve Jobs' kleines Weißbuch – Die bahnbrechenden Managementprinzipien eines Revolutionärs
Durch seine ganz eigene und originelle Denkweise hat Steve Jobs innovative und bahnbrechende Produktideen entwickelt und verwirklicht. Finden Sie heraus, wie auch Sie aus seinen gedanklichen Ansätzen den größtmöglichen Nutzen für ihre eigenen innovativen Schöpfungen ziehen können, wie er es für Apple verwirklicht hat.

Über die Autoren

Paul R. La Monica ist Redakteur bei einer der bekanntesten Websites im Bereich der Wirtschaftsnachrichten: CNNMoney.com. Er schreibt eine tägliche Kolumne für die Site und trägt regelmäßig zu deren Videoreportagen bei. Zuvor arbeitete er als Redakteur bei dem Magazin Red Herring und als Texter für SmartMoney.com. Heute lebt er in New York City.
Leander Kahney arbeitet als Nachrichtenredakteur bei dem renommierten US-Onlineportal wired.com und betreibt zudem den „Cult of Mac blog“. In seiner Eigenschaft als Journalist hat Leander Kahney den Werdegang von Steve Jobs jahrelang intensiv beobachtet, analysiert und dokumentiert.
Jeffrey Krames ist amerikanischer Bestsellerautor und einem breiten Publikum auch außerhalb der USA bekannt. Zu den bekanntesten Werken Krames, welches auch in deutscher Sprache erschienen ist, zählt das Buch „Jack Welch kompakt“ und ist die Zusammenfassung des einzigartigen Managementstils von Jack Welch, dem legendären Vorstandsvorsitzenden von General Electric. Jeffrey Krames schreibt zudem regelmäßig Artikel für renommierte Zeitungen wie die New York Times und das Wall Street Journal.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.