Zombies, Hacker und legale Drogen

Zwei Dutzend Denkanstöße zum Diskutieren, Weiterdenken und Weitersagen

Softcover, 240 Seiten
Erschienen: Mai 2015
Gewicht: 290 g
ISBN: 978-3-89879-892-1
17,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Was am besten tun während einer Zombie-Apokalypse? Gehören Hacker eigentlich zu den Guten oder zu den Bösen? Und was sagen Wolkenkratzer über die Wirtschaftslage aus?

Henning Lindhoff versammelt in »Zombies, Hacker und legale Drogen« mehr als zwei Dutzend kurzweilige Denkanstöße zu Freiheit, Markt und der Schaffenskraft des Einzelnen. Heutzutage wird der freie Markt verschrien, diffus wird über »Ausbeutung« und »Kapitalismus« geschimpft, über die böse »Gier« und den zerstörerischen »Neoliberalismus«.
Warum aber der freie Markt und die Freiheit des Einzelnen das unumstößliche Fundament einer jeden Gesellschaft bilden sollten, deckt Lindhoff anhand amüsant formulierter ökonomischer Zusammenhänge auf.

Über den Autor

Henning Lindhoff
Henning Lindhoff, Jahrgang 1982, ehemals Sozialarbeiter, genießt mit seiner Ehefrau und den beiden gemeinsamen Söhnen das Landleben am Rhein. Er ist stellvertretender Chefredakteur des Monatsmagazins "eigentümlich frei", Autor zahlreicher Sachbücher und schreibt regelmäßig im "Sachwert Magazin", in der Wochenzeitung "Junge Freiheit" und in der "Fuldaer Zeitung". Seine Gastbeiträge und Kolumnen wurden bislang auch auf dem familienpolitischen Blog der Unternehmensberatung A.T. Kearney, im "Smart Investor", auf dem Blog „What’s left“ der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und in der "Eishockey News" publiziert. Über die aktuelle Rechtsprechung zu Immobilien und Hausverwaltung informiert Henning Lindhoff wöchentlich auf dem Wohnungseigentümer-Portal my-etw.de.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.