Beruf: Trader

Unabhängig traden, selbstständig handeln

Hardcover, 351 Seiten
Erschienen: August 2006
Gewicht: 865 g
ISBN: 978-3-89879-155-7
44,90
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Traumberuf: Trader! Vorteil: Selbständig, erfolgreich und finanziell unabhängig. Das denken viele. Doch von denen, die den Schritt wagen, sind nur 5 Prozent tatsächlich erfolgreich. Warum? Und: Was braucht man, um auf einem sehr, sehr hart umkämpften Feld ein erfolgreicher Trader zu werden? Unabhängig vom Zeitrahmen muss ein guter Trader viele Regeln einhalten, um Gewinne zu erzielen. Auch hängt kurz- wie langfristiges Trading stark vom mentalen Zustand des Traders ab. Denn die Märkte sind brutal. Amateure haben keine Chance. In ihrem Buch zeigen die beiden Autoren einfach und verständlich, wie jeder durch die richtigen Trading-Strategien unkompliziert erfolgreich sein kann. Die Autoren weisen auf Fallen und Goldgruben hin, geben Tipps und Hilfestellungen und stellen in einem Schritt-für-Schritt-Plan spezielle Erfolgsstrategien und Tradingtaktiken vor, die wirklich funktionieren. So ist jeder in der Lage, sein eigenes Fundament für den Erfolg zu legen. Und das, ohne seine finanziellen Reserven zu riskieren oder die eigene Gesundheit aufs Spiel zu setzen.

Über den Autor

Van K. Tharp, Ph. D., ist ein international anerkannter Berater und Coach für Trader und Investoren. Zudem ist er Gründer und Präsident des Van Tharp Institute und Verfasser mehrerer Bestseller über Trading- und Investmentstrategien. Tharp gilt als profunder Vortragsredner und entwickelt Kurse und Seminare für Banken und Investmentfirmen auf der ganzen Welt. Für renommierte Finanzmagazine wie beispielweise Forbes, Barron’s, Market Week und Investor’s Business Daily verfasst Tharp regelmäßig Artikel zum Thema Trading.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.