Auf dem Prüfstand
Presse-Downloads

Presseinformation

PDF-Datei

Buchcover (2D)

JPG-Datei
Abdruck frei unter Nennung der Quelle.

Buchcover (3D)

JPG-Datei
Abdruck frei unter Nennung der Quelle.
Pressekontakt
Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de
Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Presse-Bereich für weitere Informationen.
ISBN 978-3-89879-375-9
360 Seiten

Auf dem Prüfstand

30 Grundprinzipien aus dem Marketing und Magagement unter die Lupe genommern

Shop
34,90 €
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
Inhalt

Mit einem Teleskop kann man Objekte beobachten, die für das bloße Auge unsichtbar sind. Genau wie das Teleskop das Instrument für die Astronomie ist, benötigt auch das Management ein Tool, um einen anderen Blickwinkel auf die Dinge im eigenem Unternehmen zu bekommen. Die Innovation hilft dabei, etwas bewusst anders zu machen, und dadurch dem eigenem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Um in dieser schnelllebigen Zeit zu überleben, ist es für Firmen wichtig, ihre Managementstrategien kontinuierlich zu überprüfen und zu erneuern. Marketing-Professor Millier liefert frische Ideen, die dazu anregen, neue Lösungsansätze für das Management zu finden. Dabei stellt er gängige Konzepte und Tools des Marketings und des Management in Frage. Er widerlegt anhand zahlreicher Fallstudien die Theorie des klassischen Produktlebenszyklus und zeigt neue Lösungen. Der Autor findet auch den Ansatz der Marktsegmentierung nicht mehr zeitgemäß und bietet neue Sichtweisen zu diesem Marketingfeld.
Durch das ganze Buch begleitet den Leser die Manager-Figur Albert. An ihr zeigt der Autor exemplarisch den großen Abstand zwischen erlernten MBA-Konzepten und der Realität auf. Dieses Buch hilft Lesern dabei die Scheu vor Innovationen zu verlieren und stellt wissenschaftliche Erkenntnisse praxisnah dar.

Feedback
Leseprobe

Auszug

PDF-Datei

Inhaltsverzeichnis

PDF-Datei
Autoren
Millier, Paul

Millier, Paul

Paul Millier ist Professor für Marketing an der „Ecole de Management de Lyon“, wo er den Masterstudiengang „Technologie- und Innovationsmanagement“ betreut. Millier ist zudem als Unternehmensberater tätig und hat mehrere Bücher veröffentlicht, in denen er sich mit der strategischen Vermarktung technischer Innovationen beschäftigt und künftige Märkte untersucht, die erst auf dem Papier existieren.

Newsletter
Melden Sie sich jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse für unsere gratis Newsletter an.
Top-Titel
Die Plünderung der Welt

Die Plünderung der Welt

Wie die Finanz-Eliten unsere Enteignung planen
Vorsicht, Vermittler!

Vorsicht, Vermittler!

Die miesen Tricks von Finanzberatern und Versicherungsvertretern
Geld war gestern

Geld war gestern

Wie Bitcoin, Regionalgeld, Zeitbanken und Sharing Economy unser Leben verändern werden
Österreichische Schule für Anleger

Österreichische Schule für Anleger

Austrian Investing zwischen Inflation und Deflation
Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden

Warum andere auf Ihre Kosten immer reicher werden

... und welche Rolle der Staat und unser Papiergeld dabei spielen
Einspruch!

Einspruch!

Warum unser Geld Privatsphäre verdient
Einfach traden lernen

Einfach traden lernen

Der perfekte Trading-Einstieg
CFD-Trading simplified

CFD-Trading simplified

Das große 1 x 1 der Contracts for Difference - Vorteile nutzen und Risiken begrenzen
Risiko- und Money-Management simplified

Risiko- und Money-Management simplified

Wie Sie Ihre Tradingergebnisse dauerhaft und nachhaltig verbessern