Das zählt an der Börse

Investieren mit Wissen, das die anderen nicht haben

Hardcover, 447 Seiten
Erschienen: März 2007
Gewicht: 728 g
ISBN: 978-3-89879-279-0
34,90
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

"Wirtschaftsbuch des Jahres 2007 - ausgezeichnet von der Yeald-Redaktion" Die Börse ist unvorhersehbar, kann aber dennoch geschlagen werden, wie die Kontostände einiger bekannter Investoren beweisen. Fisher belegt in seinem neuen Buch, dass dies nichts mit Glück zu tun hat, und zeigt, wie jeder Investor mit etwas Übung Marktwetten gewinnbringend abschließen kann. Dabei entlarvt er bekannte Marktmythen, auf denen viele unserer Investmententscheidungen basieren, und offenbart dem interessierten Leser sein »Erfolgsgeheimnis«. Die Investment-Methode, die ihm während seiner langen erfolgreichen Finanzkarriere geholfen hat – und heute verwaltet er immerhin 30 Milliarden US Dollar – besteht schlicht und ergreifend darin, sich selbst immer wieder drei ganz einfache Fragen zu stellen: Was glaube ich, das in Wirklichkeit falsch ist? Was kann ich verstehen, das andere nicht verstehen? Und: Wie kann ich mein Gehirn austricksen, das mich normalerweise nicht besonders gut über die Märkte nachdenken lässt? Mit praktischen Beispielen, eingängigen Erklärungen und einer Menge Insider-Tipps und -Tricks gibt Ken Fisher jedem Investor – ob Anfänger oder Profi – das Rüstzeug an die Hand, bessere und vor allem ertragreichere Investmententscheidungen zu treffen.

Über die Autoren

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.