Sven T. Marlinghaus | Christian A. Rast

Driving Impact

Wertschöpfung in der Welt von morgen

Hardcover, 208 Seiten
Erschienen: September 2013
Gewicht: 694 g
ISBN: 978-3-86880-141-5
49,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Zukunftsfähig mit vernetztem Supply-Chain-Management. Die Globalisierung zeigt sich nirgendwo so stark wie in der weltumspannenden Vernetzung von einzelnen Unternehmen, Industrien und ganzen geografischen Räumen. Die globalen Wertschöpfungsnetzwerke sind das neue Paradigma der modernen Ökonomie. Folge dieser Entwicklung: Keine der großen Fragen zur wirtschaftlichen Zukunft kann ohne Berücksichtigung und Beitrag der Supply Chains beantwortet werden.

In diesem Buch geben die Supply-Chain-Experten und KPMG Partner Sven Marlinghaus und Christian Rast gemeinsam mit den Zukunftsforschern von TrendONE einen Einblick in die aktuellen, unsere Wirtschaft prägenden Megatrends. Die Autoren erläutern zudem anhand von Handlungsempfehlungen, wie Unternehmen und öffentliche Organisationen ihre Wertschöpfungsketten an diese Trends anpassen könnten.

andere Ausgaben

Über die Autoren

Sven T. Marlinghaus ist Partner bei der KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft AG und Leiter SCM & Procurement Consulting. Er war seit 1999 Partner und Verwaltungsrat von BrainNet, eine der weltweit führenden Beratungen für Einkauf und Supply-Chain-Management. BrainNet ist seit Juni 2012 Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks. Sven T. Marlinghaus ist Autor verschiedener Publikationen zum Thema Supply-Chain-Management und ein gefragter Redner auf Fachkonferenzen.
Christian A. Rast ist Partner bei der KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft AG und Leiter des globalen Center of Excellence Strategic Sourcing & Procurement. 1995 war er Mitgründer der Supply-Chain-Management-Beratung BrainNet, deren CEO er bis zur Übernahme von BrainNet durch KPMG im Juni 2012 war. Christian A. Rast ist Autor verschiedener Publikationen zum Thema Supply-Chain-Management und des Buchs „Chefsache Einkauf“.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.