Von einer, die auszog, das Fürchten zu verlernen

Wie ich meine Zwänge, Ängste und Neurosen besiegte. Geschichten aus der Anstalt

Softcover, 192 Seiten
Erschienen: März 2018
Gewicht: 308 g
ISBN: 978-3-86882-910-5
16,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Waschrituale, Desinfektionsspray und Gummistiefel – in ihrem ersten Buch berichtete Publikumsliebling Hanka Rackwitz, wie diverse Zwangshandlungen ihren Alltag bestimmten. Doch nun, nach über 20 Jahren, hatte die sympathische Moderatorin genug von all ihren Ängsten, Zwängen und Neurosen. Sie fasste den Entschluss, sich in einer Klinik behandeln zu lassen und stellte sich in einer speziellen Konfrontationstherapie ihrer Krankheit. Offen und authentisch lässt Hanka Rackwitz den Leser an den vielen Schlachten teilhaben, die sie auf dem Weg zu ihrer Heilung kämpfen musste.
Ein ehrliches und zugleich humorvoll geschriebenes Buch, das allen Betroffenen Mut macht und zeigt, dass Niederlagen im Kampf mit sich selbst einen erschüttern, aber niemals umwerfen dürfen.

andere Ausgaben

Über den Autor

Hanka Rackwitz, geboren 1969 in Dresden, ist Immobilienmaklerin und gehört seit den Anfangstagen zur Besetzung der Vox-Serie mieten, kaufen, wohnen. Anfang 2017 nahm sie an der Sendung Ich bin ein Star – Holt mich hier raus teil, ergattert den zweiten Platz und darf sich nun „Dschungelprinzessin“ nennen. Sie lebt in einer kleinen Stadt im Herzen von Sachsen-Anhalt. 2016 erschien ihr erstes Buch Ich tick nicht richtig bei mvg erschienen.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.