Waldbaden

Mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu entdecken

Hardcover, 160 Seiten
Erschienen: April 2018
Gewicht: 268 g
ISBN: 978-3-86882-918-1
14,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

DIE SANFTE THERAPIE FÜR KÖRPER UND GEIST!

In den Wald gehen, das Rascheln der Bäume und das Grün auf sich wirken lassen, nicht denken und die Ruhe und Unaufgeregtheit der Natur genießen – und das in Zeiten der ständigen Erreichbarkeit. Annette Bernjus lädt dazu ein, was in Japan längst zur präventiven Gesundheitsvorsorge gehört: Shinrin Yoku, an der Waldluft zu baden.

In 10 einfachen Schritten beschreibt sie den ursprünglichen Weg, in der unverfälschten Natur wieder zu uns selbst zu finden, uns zu zentrieren und uns von äußerem Druck und Eile abzugrenzen. So senken Sie Ihren Stresslevel, stärken Ihr Immunsystem und aktivieren Ihre Selbstheilungskräfte!

Über die Autoren

Annette Bernjus
Annette Bernjus, 1961 in Lorsbach im Taunus geboren, ist passionierte Lehrerin für Taijiquan, Entspannungspädagogin und Stress- und Burnout-Coach. Schon als Kind verbrachte sie ihre Freizeit mit dem Umherstreifen im Wald, zusammen mit ihrem Vater und Großvater. Aus ihrer Leidenschaft hat sie nun ihren Beruf gemacht: als Seminarleiterin für Waldbaden taucht sie mit ihren Klienten in die besondere Waldatmosphäre ein und tritt als Vermittlerin zwischen Wald und Mensch auf.
Anna Cavelius
Anna Cavelius (M.A.) arbeitete nach dem Studium in München sowie an Universitäten in Italien und Spanien für einen US-amerikanischen Zeitschriftenverlag. 1995 machte sie sich als Redakteurin und Wissenschaftsautorin für medizinische und psychologische Sachthemen selbstständig und veröffentlichte seither viele erfolgreiche Ratgeber und Sachbücher, darunter mehrere Bestseller. Sie lebt mit Kindern & Katze in Oberbayern am Ammersee.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.