Von Null auf Omm

Achtsamkeitsübungen für weniger Stress und mehr Gelassenheit: Das Buch zu Deutschlands erfolgreichster Meditations-App

Softcover, 192 Seiten
Erschienen: November 2018
Gewicht: 254 g
ISBN: 978-3-7474-0001-2
12,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Du wünschst dir, einfach mal so richtig abzuschalten, den Alltagsstress hinter dir zu lassen und endlich den Kopf frei zu bekommen? 7Mind liefert dir einfache Praxisübungen, die mehr Achtsamkeit und Balance in dein Leben bringen.
Die Gründer Deutschlands beliebtester Meditations-App 7Mind Jonas Leve und Manuel Ronnefeldt zeigen, wie jeder in nur sieben Tagen achtsamer und entspannter werden kann. Bereits wenige Minuten am Tag reichen, um dein Gedankenkarussell anzuhalten, dich besser zu fokussieren und den hektischen Alltag hinter dir zu lassen. Neben Atemtechniken findest du Anregungen für deine regelmäßige Meditationspraxis, SOS-Tipps gegen Stress und viele praktische Übungen, die dich in 7 Tagen von Null auf Omm bringen – der schnellste Weg zu einem zufriedenen Leben im Hier und Jetzt.

Über die Autoren

Jonas Leve sammelte nach einer kaufmännischen Ausbildung Arbeitserfahrung in verschiedenen Konzernen und als Berater. Gemeinsam mit seinem Kommilitonen Manuel Ronnefeldt gründete er die Meditations-App 7Mind. Neben der erfolgreichen Meditations-App, gehören der 7Mind Podcast, dass 7Mind Online-Magazin und die MIND Konferenz zum 2014 gegründeten Start-Up.
Manuel Ronnefeldt kam 2009 über seinen Zivildienst in Indien zur Meditation und studierte im Anschluss Wirtschaftswissenschaften in Witten/Herdecke. Dort gründete er, nach einem zweijährigen Ausflug in die Finanzwelt, gemeinsam mit Jonas Leve die Meditations-App 7Mind. Heute meditieren mit der 7Mind App mehr als eine Million Nutzer in drei Sprachen. Ihr Team umfasst mittlerweile 20 Menschen, die in Berlin täglich daran arbeiten.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.