Du bist, was du sagst

Was unsere Sprache über unsere Lebenseinstellung verrät

Taschenbuch, 368 Seiten
Erschienen: August 2020
Gewicht: 424 g
ISBN: 978-3-7474-0217-7
12,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Kommunikation ist der Schlüssel und die Grundlage der menschlichen Gesellschaft – jeder Mensch spricht durchschnittlich 16.000 Wörter am Tag. Doch was drücken wir mit dem, was wir sagen, eigentlich aus – bewusst oder unbewusst? Was steckt hinter den Wörtern, die wir benutzen, und wie beeinflusst unsere Wortwahl unsere Mentalität?
Der Diplompädagoge Joachim Schaffer-Suchomel analysiert gemeinsam mit Klaus Krebs unseren Wortschatz und die damit verbundenen Gefühlswelten und zeigt, wie man durch den bewussten Einsatz von Sprache zu einer positiven Lebenseinstellung gelangen und seinen Alltag selbstbestimmt gestalten kann.

Über die Autoren

Joachim Schaffer-Suchomel
Joachim Schaffer-Suchomel ist Diplom-Pädagoge, Sprachexperte, Coach und Autor. Nach dem Studium der Pädagogik arbeitete er als Pädagoge und lehrte an verschiedenen Universitäten. Er arbeitet vorwiegend mit Führungskräften in Wirtschaft, Verbänden, Politik und sozialen Organisationen als Coach zur Organisationsentwicklung, Teamentwicklung und Konfliktlösung.
Klaus Krebs
Klaus Krebs ist Trainer in der freien Wirtschaft. Nach seinem Studium der Agrarwissenschaften arbeitete er in Entwicklungsprojekten in Mittelamerika. Seit 2000 engagiert er sich für mehr Menschlichkeit, bessere Kommunikation und ein erfolgreicheres Miteinander in Unternehmen. Der Mitgründer von EXZELLENT TRAINIEREN hat als Koautor maßgeblich an der Struktur dieses Buches mitgewirkt.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.