Und was, wenn es gut wird?

Wie du Selbstzweifel loswirst und das Leben lebst, das du dir wünschst

Softcover, 208 Seiten
voraussichtlich ab Mai 2023 lieferbar.
ISBN: 978-3-7474-0521-5
17,00
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Mai 2023
Produkt aktuell nicht lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Eine gescheiterte Beziehung, ein Job, der ihn nicht glücklich macht – in Chris Blooms Leben zerplatzt ein Traum nach dem anderen. Er hat das Gefühl, nur noch zu funktionieren, statt zu leben. Bis er die Flucht nach vorn antritt und sich fragt: Und was, wenn es am Ende gut wird? Anhand seiner eigenen Lebensgeschichte und den Learnings aus seiner Reise zu sich selbst erklärt der erfolgreiche HEARTset-Coach, Therapeut und Podcaster, wie wir wieder mit unserem wahren Selbst in Verbindung kommen. Er gibt Tipps, die dabei helfen, negative Glaubenssätze und blockierende Verhaltensmuster loszulassen und ein bewusstes und erfülltes Leben zu führen. Denn die wichtigste Beziehung ist die Beziehung zu uns selbst – dann klappt der Rest (fast) von allein!

Über Chris Bloom

Chris Bloom
Chris Bloom ist erfolgreicher Podcaster, Coach und Therapeut. Mit 28 Jahren und einem MBA in der Tasche kam er voller Vorfreude aus den USA zurück – doch dann war plötzlich nichts mehr, wie es sein sollte. Seine langjährige Beziehung ging zu Bruch und Chris stand an einem Scheidepunkt: Folgt er seinem Herzensweg oder bleibt er in seinen alten Mustern treu? Seitdem lautet seine Mission: Liebe dich selbst und der Rest folgt! Mit mit seinem Podcast »Realtalk für deine Seele« erreicht er Zehntausende von Menschen. Zudem ist er Gründer der »Chris Bloom Akademie«, die Menschen in ein erfülltes Leben begleitet und HEARTset-Coaches ausbildet. Die Kernthemen seiner Arbeit: Heilung alter Muster, Bewusstseinsentwicklung und Selbstliebe. Sein Motto: HEARTset on!

Über Anna Maas

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.