Dirk Lenzen

Jeder Hund kann gehorchen lernen

Schluss mit der Leckerchen-Lüge und 22 weiteren Irrtümern der Hundeerziehung

Softcover, 208 Seiten
Erschienen: Oktober 2012
Gewicht: 309 g
ISBN: 978-3-86882-274-8
16,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Sie wollen einen Hund, der auch in schwierigen Situationen folgt? Dann ist der Ansatz von Hundetrainer Dirk Lenzen genau das Richtige für Sie! Denn er hält die weit verbreitete Hundeerziehung mithilfe von Bestechung durch Leckerchen nicht nur für oberflächlich, sondern sogar für gefährlich. Warum? Sie untergräbt das Grundprinzip der Hundeerziehung, die Autorität des Menschen als „Rudelführer“. Kein ernstzunehmender Leithund würde jemals freiwillig seine Beute aufgeben. Dieser fundamentalen Tatsache trägt Dirk Lenzen in seiner Hundeerziehung Rechnung. Anhand von praxisnahen und nachvollziehbaren Fallgeschichten aus seinem Alltag als Problemhundetrainer räumt Dirk Lenzen mit klassischen Mythen, Märchen und Irrtümern der Hundeerziehung auf. Er orientiert sich stattdessen konsequent an der Frage „Wie würde Hund mit Hund umgehen?“. Dazu gibt er wertvolle Tipps, wie jeder Hundebesitzer gewaltfrei und ohne ständige Leckerchen-Bestechung eine tiefe Bindung zu seinem Hund aufbauen kann.

andere Ausgaben

Über den Autor

Dirk Lenzen eröffnete 1996 seine Hundeschule in Düsseldorf und arbeitet seither als erfolgreicher Problemhundetrainer, wobei er in der Basiserziehung konsequent ohne Leckerchen und modische Hilfsmittel wie Clicker, Halti oder Futterbeutel auskommt. Darüber hinaus vermittelt er über seine Filmtier-Casting-Agentur tierische Darsteller an Filmproduktionsfirmen und macht sie fit für Kino- und TV-Auftritte.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.