Die Kunst des Machbaren

Lehrreiches und Heiteres aus dem Leben eines Topmanagers

Hardcover, 192 Seiten
voraussichtlich ab März 2021 lieferbar.
ISBN: 978-3-86881-839-0
14,99
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
März 2021
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

In seinen vier Jahrzehnten für den Weltkonzern Siemens durchlebte Heinrich von Pierer alle Höhen und Tiefen des Managerdaseins. Der langjährige »Mr. Siemens« kennt sämtliche Kniffe und Fallstricke – die Erfahrungen, über die er berichtet, kann man weder an einer Universität noch in einer Ausbildung machen.
Ob es um den Umgang mit anderen Kulturen und Mentalitäten, mit Prominenz aus Wirtschaft und Politik, Kolleginnen und Kollegen, mit der Presse geht oder auch um die nicht hoch genug einzuschätzende Bedeutung des Vorzimmers: Pierer beschreibt, oft mit einem Augenzwinkern, worauf es im Manageralltag abseits des Fachlichen wirklich ankommt.

Über den*die Autor*in

Heinrich von Pierer
Heinrich von Pierer, auch bekannt als »Mr. Siemens«, war fast 40 Jahre für den deutschen Weltkonzern tätig, davon 15 Jahre als Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzender. Als einziger Topmanager trat er vor dem UN-Sicherheitsrat in New York auf und war geschätzter Gesprächspartner sowie Berater von Kanzlern und Kanzlerin. Heute berät er Unternehmen und gibt seine Erfahrung an der Universität weiter.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.