Wie Hitler hätte verhindert werden können

Ein Gedankenspiel zu diesem und anderen Wendepunkten deutscher Geschichte

Hardcover, 320 Seiten
voraussichtlich ab April 2023 lieferbar.
ISBN: 978-3-86881-930-4
20,00
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
April 2023
Produkt aktuell nicht lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Der Bestsellerautor Frank Fabian beschreibt in seinem neuen Buch, wie die deutsche Geschichte – mit anderen Entscheidungen zu bestimmten Zeitpunkten – auch ganz anders hätte verlaufen können.
Wie hätte sich Deutschland entwickelt, wäre die Revolution 1848 anders verlaufen? Hätte die Machtergreifung Hitlers verhindert werden können, wenn sich die Siegermächte auf weniger harte Konditionen des Versailler Vertrags geeinigt hätten? Es gibt viele Schlüsselmomente der deutschen Geschichte, die die Gegenwart und das Selbstverständnis dieses Landes geprägt haben. Grund genug, sich einen Augenblick lang vorzustellen, es wäre möglich, diese Historie umzuschreiben. Frank Fabian zeigt mit diesem unterhaltsamen und faszinierenden Gedankenspiel, dass immer unzählige andere Wege existiert haben, die man hätte beschreiten können. Gestern wie auch heute.

Über Frank Fabian

Frank Fabian
Frank Fabian studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie. Der Bestsellerautor war u. a. als Fernsehjournalist beim ZDF tätig, arbeitete dort im Lektorat und berichtete für den Hessischen Rundfunk über viele Themen zur Tagespolitik des Landes. Fabian bekleidete außerdem die Funktion des Chefredakteurs in einem Wiesbadener Verlagshaus und baute zwei Zeitschriften auf. Von ihm erschien bereits »Geheime Verschlusssache« im Redline Verlag.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.