Big Data

Die Revolution, die unser Leben verändern wird

Hardcover, 300 Seiten
Erschienen: Oktober 2013
Gewicht: 570 g
ISBN: 978-3-86881-506-1
24,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Welche Farbe verrät am ehesten, ob ein Gebrauchtwagen in einem guten Zustand ist? Wie kommt es, dass die Suchfunktion von Google die Verbreitung der Vogelgrippe H1N1 besser voraussagen kann als jede staatliche Behörde? Der Schlüssel zu den Antworten auf diese und viele weitere Fragen ist: Big Data. Im ersten Fall ist es häufig Orange, denn Fahrer, die diese Farbe kaufen, tauchen weniger in Unfallstatistiken auf. Im zweiten Fall führt die Kombination und Häufigkeit der pro Land eingegebenen Suchbegriffe rund um Grippe und Arzneien schneller ans Ziel als jede Prognose. Diese Beispiele machen deutlich: Noch nie gab es eine solche Menge an Daten und noch nie bot sich die Chance, durch Recherche und Kombination in der Datenflut blitzschnell Zusammenhänge zu entschlüsseln. Big Data bedeutet eine Revolution für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Es wird die Weise, wie wir über Gesundheit, Erziehung, Innovation und vieles mehr denken, völlig umkrempeln. Und Vorhersagen möglich machen, die bisher undenkbar waren. Die Experten Viktor Mayer-Schönberger und Kenneth Cukier beschreiben in ihrem brillanten Buch, was Big Data ist, welche Möglichkeiten sich eröffnen – und verschweigen auch die dunkle Seite wie den drohen- den Verlust der Privatsphäre nicht.

andere Ausgaben

Über die Autoren

Viktor Mayer-Schönberger gründete im Jahr 1986 die Software-Firma Ikarus mit Entwicklungsschwerpunkt in der Datensicherheit und entwickelte Virus Utilities, eines der am meisten verkauften österreichischen Software-Produkte. Heute ist er am Oxford Internet Institute tätig und berät zudem Unternehmen, Regierungen und internationale Organisationen. Derzeit beschäftigt er sich mit den gesellschaftlichen Folgen der Nutzung von Big Data und propagiert das Recht auf Vergessenwerden.
Kenneth Cukier ist Daten-Editor bei The Economist und einer der prominentesten Experten für Entwicklungen im Bereich Big Data. Er hat 2010 einen der frühesten Artikel über diese Entwicklung geschrieben.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.