Herausforderung Energie

Der Energieführerschein für die Entscheider von Morgen

Hardcover, 240 Seiten
Erschienen: Oktober 2015
Gewicht: 484 g
ISBN: 978-3-86881-600-6
24,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Damit Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsfähig bleiben, muss die entscheidende Frage schleunigst geklärt werden: Wie sieht die Energieversorgung von morgen aus? Welche Maßnahmen müssen Unternehmen und Gemeinden schon heute ergreifen? Aktuelle Entwicklungen wie Trassenkonflikte, der Ausstieg aus der Kernenergie oder wachsender Bedarf zeigen: Zur Lösung dieser strategischen Herausforderungen müssen Entscheider aus Wirtschaft, Politik, Kommunen, Verbänden, aber auch aus Bürger- und Verbraucherkreisen ganz besondere Kompetenzen und Fähigkeiten entwickeln.

Dass da noch viele im »Blindflug« unterwegs sind, ist nicht deren Schuld: Für das Auto muss jeder einen Führerschein haben - aber für die wichtigste strategische Zukunftsfrage gibt es keine Anleitung? Es liegt auf der Hand: Alle, vom Vorstandsvorsitzenden bis hinunter zum einfachen Stromkunden brauchen einen »Energieführerschein«.

Die Autoren zeigen daher nicht nur die möglichen Szenarien, deren Konsequenzen und die entscheidenden Faktoren für die Energieversorgung von morgen. Sie ermöglichen es den Lesern darüber hinaus, einen solchen »Führerschein« zu machen. Dieser versetzt in die Lage, zentrale Entwicklungen, Trends und Optionen der Energiezukunft zu erkennen und die entsprechenden Handlungsstrategien für den eigenen Bereich abzuleiten.

andere Ausgaben

Über die Autoren

Dr. Heiko von der Gracht
Dr. Heiko von der Gracht ist Leiter des Thinktanks für Zukunftsmanagement des von KPMG geförderten Institute of Corporate Education e.V. (incore) und einer der führenden Experten für Zukunftsforschung in Deutschland. Im Redline Verlag ist von ihm bereits Survive erschienen.
Michael Salcher ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater und hat umfassende Erfahrung in der Energiewirtschaft. Seit 2000 ist er als Partner bei KPMG im Bereich Deal Services tätig. Außerdem leitet er das deutsche Energy-Natural Ressources-Netzwerk und das Globale Energy Institute Europe, Middle East & Africa (EMA) der KPMG.
Nikolaus Graf Kerssenbrock ist Energy Consulting-Leiter bei KPMG. Er berät seit über 20 Jahren Unternehmen und Institutionen aus infrastrukturintensiven Branchen. Darüber hinaus hat er sich auf die strategische Neuausrichtung sowie das Management von Veränderungen in komplexen Organisationen spezialisiert und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Steuerung von Fusionen und Kooperationen.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.