Reich mit NFTs

Investieren in Non-Fungible Tokens: Alles, was du wissen musst

Softcover, 192 Seiten
Erschienen: Februar 2022
Gewicht: 242 g
ISBN: 978-3-95972-578-1
15,00
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Wie ich mit NFTs ein Vermögen von über 4 Millionen Euro aufgebaut habe

Anfang 2021 ist Mike Hager in die Welt der NFTs eingetaucht. Ein halbes Jahr später war seine Sammlung digitaler Kunstwerke (Wallet) über 4 Millionen Euro wert, bei einem Investment von insgesamt um die 300.000 Euro. Dazwischen liegen rund 2000 Stunden eigene intensive Recherche, die in dieses Buch eingeflossen sind.

Dieses Buch bietet einen Einstieg ins Thema. Und zwar nicht von einem Theoretiker, sondern von einem Mann der Praxis, Mike Hager, von einigen »NFT-Papst im deutschsprachigen Raum« genannt.

NFTs (Non-Fungible Tokens), digitale Unikate, die auf der Blockchain im Netz gespeichert werden, stellen gerade die Kunstwelt auf den Kopf: Erstmals kann so digitale, im Netz verfügbare Kunst eindeutig einem Besitzer zugeordnet werden. Seitdem gehen die Preise durch die Decke. Digitalkunst wird bei Christie’s oder Sotheby’s für Millionenbeträge versteigert und Pixelköpfe wie die CryptoPunks oder Bored Apes generieren ein Vermögen. Und das Beste: Jeder kann vom heimischen Sofa aus mitmachen und in NFTs investieren, außer in Kunst auch in andere Objekte wie beispielsweise digitale Sammelkarten. NFTs sind ein Risiko-Investment. Doch wo die Risiken groß sind, sind es auch die Chancen. Um erfolgreich zu sein, braucht man fundiertes Know-how über die Kryptowelt und über den Markt der digitalen Assets, seine Akteure und seine Spielregeln. All das bietet dieses Buch so verständlich und beispielreich, dass jeder gleich loslegen kann.

Über Mike Hager

Mike Hager
Mike Hager ist Autor, Unternehmer und Comedian. Bekanntheit erlangte er vor allem durch die Figur »Studiotechniker Josef Nullinger« beim Radiosender Antenne Bayern. Seit er vor 20 Jahren finanziell ziemlich auf die Nase fiel, weiß er, wie man wirklich klug mit Geld umgeht. Binnen sieben Jahren brachte er es vom Schuldenberg zum Millionär. Als früher Investor im Kryptobereich fielen ihm Anfang 2021 NFTs als Investmentmöglichkeit ins Auge. Inzwischen verfügt er über eine NFT- Sammlung, die mehrere Millionen Euro wert ist. Er gilt als »NFT-Papst« im deutschsprachigen Raum und genießt auch international hohes Ansehen in der NFT-Szene. Als Anfangsinvestor in zehn NFTs des weltweit begehrten Bored Ape Yacht Club hat er unter Insidern sogar den Ruf einer »NFT-Legende«. Sein Know-how gibt Mike Hager in gefragten Mentoring-Programmen weiter.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.