Die 50 besten Börsenbücher aller Zeiten

Strategien, Ideen und Inspirationen für den Erfolg an der Börse. Zeitlose Hand- und Lehrbücher sowie Literatur für Einsteiger und Profis

Hardcover, 250 Seiten
voraussichtlich ab Januar 2023 lieferbar.
ISBN: 978-3-95972-540-8
25,00
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Januar 2023
Produkt aktuell nicht lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Die Welt der deutschsprachigen Börsen- und Finanzratgeber ist gerade in den letzten Jahren zu einer überwältigenden Fülle angewachsen. Zählt man noch die unzähligen Werke hinzu, die bislang nur auf Englisch erhältlich sind, verliert selbst der ambitionierte Leser schnell den Mut. Wie soll man aus diesem Angebot nur diejenigen Werke auswählen, die sich wirklich lohnen? Welche Anlagetipps beruhen tatsächlich auf seriösen Studien und authentischer Erfahrung am Markt? Experte kann sich schließlich jeder nennen. Und mit welchen Themen sollte man sich als Neuling in der Finanzwelt überhaupt auseinandersetzen? Welche Bücher vermitteln die wirklich wichtigen Grundlagen?

Journalist Peter-Matthias Bieg und Börsenanalyst Philipp Stampfer haben sich genau diese Fragen gestellt und liefern nach intensiven Stunden unermüdlichen Lesens und Recherchierens den ultimativen Kanon der wirklich wichtigsten und besten Finanzbücher auf dem Markt. Ausführlich stellen sie alle Bücher mit Thema, Zielgruppe, Kennzahlen, Kernideen und Aktualität vor und bieten damit erstmals einen Überblick aller relevanten Strategien, Wissensgebiete und Gurus auf einen Blick.

Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für jeden, der sich für Finanzliteratur interessiert, egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi.

Über Peter-Matthias Bieg

Peter-Matthias Bieg
Dr. Peter Bieg arbeitet in der Unternehmens- und Finanzkommunikation eines MDAX-Unternehmens und war zuvor lange Jahre als freier Journalist tätig, u. a. für die »WirtschaftsWoche« sowie »ZEIT ONLINE«. Bieg ist seit vielen Jahren an der Börse aktiv und hat sich sein Finanzwissen insbesondere durch die Lektüre zahlloser Bücher angeeignet.

Über Philipp Stampfer

Philipp Stampfer
Philipp Stampfer ist ein Hedgefonds-Analyst, der Investmentfonds als Experte bei der Analyse von börsennotierten Firmen berät. Davor war er bei zwei der größten und angesehensten Hedgefonds der Welt – Millennium Management und Lansdowne Partners – tätig. Sein Fokus liegt auf der fundamentalen Analyse und Bewertung von missverstandenen Firmen, Spin-offs, und IPOs sowohl als Long Position als auch als Short (Leerverkauf). Er hat davor fünf Jahre in einer Private-Equity-Investmentgesellschaft gearbeitet. Philipp begann seine Karriere bei der Deutschen Bank in London.
Er hat sein Economics-Studium an der London School of Economics (LSE) mit Auszeichnung bestanden und den Richard Goeltz Preis für außerordentliche akademische Leistungen erhalten. Er ist ein CFA Charterholder und lebt mit seiner Frau in London.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.