Das Spiel des Schattenprinzen

Softcover, 436 Seiten
voraussichtlich ab Oktober 2022 lieferbar.
ISBN: 978-3-95761-225-0
16,00
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Oktober 2022
Produkt aktuell nicht lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Ein magisches Spiel, sechs Teilnehmer und eine Liebe, die dich um den Sieg bringen kann.

In einer Welt geschmiedet aus Schatten und Licht lädt der Schattenprinz zu einer neuen Runde seines gefährlichen Spiels ein. Die 16-jährige Elena nimmt daran teil, um ihren verschollenen Vater zurückzubekommen. Sechs Partien trennen sie von der Erfüllung ihres Wunsches. Wären da nicht die anderen Teilnehmer, die alle ihre eigenen Ziele verfolgen. Insbesondere der unnahbare Alex. Doch warum hilft er Elena, obwohl sie Konkurrenten sind? Kann sie ihm vertrauen oder stellt er die größte Bedrohung dar? Letztendlich können Gefühle trügen, aber eines ist sicher: Es kann nur einen Gewinner geben!

Über Julia Zieschang

Julia Zieschang
Julia Zieschang ist ein Kreativkopf mit Liebe fürs Detail. Sie schreibt Jugend- und Liebesromane und betreibt den erfolgreichen Podcast Bücher & Sonntage. Wenn sie mal gerade nicht Geschichten liest oder schreibt, dann macht sie Yoga, fotografiert mit ihrer Spiegelreflexkamera oder erschafft neue Handletterings. Mehr über die Autorin, ihre Bücher sowie spannende Extras gibt es auf juliazieschang.de.

Über Anika Lorenz

Anika Lorenz
Anika Lorenz ist eine Berlinerin, gestrandet in München. Am wohlsten fühlt sie sich am Computer beim Schreiben, denn dort kann sie Welten erschaffen und Abenteuer erleben, die über die Grenzen der Realität hinausgehen. Sie ist eindeutig Team Hund, obwohl sie zugeben muss, dass Katzen auch süß sind, leidet immer an Fernweh und versucht vergebens bis heute, ihre Schokoladensucht zu überwinden. Bücher begleiten sie schon seit frühester Kindheit und ihr Traum ist es, irgendwann eine eigene Bibliothek zu besitzen.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.