Personalentwicklung

Mitarbeiter qualifizieren, motivieren und fördern – Toolbox für die Praxis

Hardcover, 304 Seiten
Erschienen: Februar 2006
Gewicht: 730 g
EAN: 9783636030573
49,90 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Personalverantwortliche sind zunehmend mit Veränderungen konfrontiert. Dafür sorgen etwa der demografische Wandel, in dessen Folge Nachwuchs knapp wird und die Belegschaft zu überaltern droht, sowie die Globalisierung und die vermehrte Performance-Orientierung der Personalarbeit.

Ehrhard Flato und Silke Reinbold-Scheible präsentieren neue und bewährte Strategien, angefangen bei der Potenzialanalyse über die interne und externe Personalauswahl bis hin zur Personalentwicklung, Personalförderung und Personalbindung.

Die beiden Experten bieten Lösungen zu verbreiteten Problemen, wie den Umgang mit Mobbing, Demotivation oder Besprechungseffizienz. Einen besonderen Stellenwert weisen die Autoren der von ihnen entwickelten "PREGO-Methode" zu. Die "PREGO-Methode" beinhaltet einen mehrstufigen Analyse-, Coaching- und Trainingsprozess, der es ermöglicht, Potenziale und Stärken der Teilnehmer zu identifizieren und diese gezielt zu fördern, erklärt Ehrhard Flato.

Eine vollständige Toolbox bietet eine Fülle praktischer Antworten auf drängende Personalfragen. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen, wie sich die vorgestellten Ansätze, Strategien und Konzepte mit wenig Aufwand erfolgreich umsetzen lassen. Erfahrene Personalentwickler werden dabei genauso fündig wie Führungskräfte mit Personalverantwortung. Trainern, Nachwuchsführungskräfte im Personal- und Bildungsbereich und Studenten bietet es einen kompakten Überblick über nutzbare Tools. Unter www.pe-toolbox.de stehen dem Leser nützliche Checklisten und Downloads zur Verfügung.

Über die Autoren

Ehrhard Flato ist seit 1992 als selbstständiger Trainer und Organisationsberater tätig. Zentrale Arbeitsschwerpunkte von ihm  sind die Gestaltung von Veränderungsprozessen sowie die Potenzialerkennung und Führungskräfteentwicklung. Mit implus, seinem Institut für persönlichkeitsorientierte Personal- und Unternehmensberatung, berät er Unternehmen in Fragen der demografischen Entwicklung und Zukunftssicherung.

Der Betriebswirt verantwortete zuvor verschiedene Aufgaben im Personal- und Bildungswesen der Kali und Salz AG, Kassel. Dort war er zuletzt als Abteilungsleiter für das zentrale betriebliche  Bildungswesen verantwortlich.

Sein gesamtes Leistungsangebot ist im Internet dargestellt.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.