Etwas von dir bleibt

Was ich als Sterbebegleiter über das Leben gelernt habe

Hardcover, 224 Seiten
Erschienen: November 2019
Gewicht: 322 g
ISBN: 978-3-7474-0106-4
16,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Was zählt eigentlich wirklich im Leben? Menschen, die im Sterben liegen, können diese Frage besonders gut beantworten. Klaus Aurnhammer ist Seelsorger auf einer Palliativstation und während seiner Gespräche mit den Sterbenden erlebt er, wie sie einen neuen Blick auf die eigene Geschichte entwickeln, sich ihren Angehörigen öffnen und eine unglaubliche Stärke zeigen. Als Klaus Aurnhammer bei einer Fahrradtour einen Herzinfarkt erleidet, wäre er selbst fast gestorben. Die Weisheiten der Sterbenden, die er bis dahin begleitete, gaben ihm in dieser schweren Zeit Kraft.

Wer mit dem Alltag hadert oder sich in Krisen fragt, worauf es im Leben ankommt, kann viel von den Lektionen der Sterbenden lernen. Dieses Buch spendet Kraft und kann zu einem treuen Begleiter für schwierige Zeiten werden.

Über den Autor

Klaus Aurnhammer
Klaus Aurnhammer, Jahrgang 1960, arbeitet seit 27 Jahren als Seelsorger auf einer Palliativstation und ist Trainer für Palliative Care. Er verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen „Palliative Care“ und Hospizarbeit, hält Seminare und Vorträge zu diesen Themen im ganzen deutschsprachigen Raum. Klaus Aurnhammer ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.