Hauptsache, wir vertragen uns wieder

Hardcover, 32 Seiten
voraussichtlich ab Februar 2022 lieferbar.
ISBN: 978-3-7474-0396-9
12,00
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Februar 2022
Produkt aktuell nicht lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Zu früh aus einem schönen Traum geweckt, die Lieblingshose ist in der Wäsche und der kleine Hase spielt mit dem Hamster, obwohl sie sich fest verabredet hatten – kein Wunder, dass der kleine Biber wütend ist. Als seine Mama dann auch noch die versprochenen Honigklee-Klöße vergisst, reicht es. Die Wut muss raus. Also schreit er seine Mama an, stampft und tobt, bis das ungute Gefühl verraucht ist. Und das ist okay. Denn jeder ist mal wütend. Auch Mama Biber. Man darf wütend sein, das ist nicht schlimm. Hauptsache, am Ende vertragen sich wieder alle. Eine wichtige Botschaft, nicht nur für Kinder zwischen drei und sechs Jahren. �

Über Heidemarie Brosche

Heidemarie Brosche
Heidemarie Brosche ist Mittelschullehrerin und erfolgreiche Autorin von Kinder-, Jugend- und Sachbüchern. Sie ist Mutter von drei inzwischen erwachsenen Söhnen und lebt mit ihrem Mann in Friedberg bei Augsburg. Wichtig ist ihr – auch in der Schule – ein Zusammenleben, das von gegenseitiger Wertschätzung getragen ist. In ihren Büchern versucht sie, Gelassenheit und Zuversicht zu vermitteln.

Über Jana Moskito

Jana Moskito
Jana Moskito, geboren 1964, hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann in der Nähe der tschechischen Stadt Ostrava. Sie studierte zunächst Geologie, aber ihr Interesse an der Kunst veranlasste sie schließlich, auch noch Werbekunst und Grafik zu studieren. Am bekanntesten wurden ihre Illustrationen zu den Bänden der »Hexer«-Saga des polnischen Fantasy-Autors Andrzej Sapkowski.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.