Markencheck

Auf dem Prüfstand: Ikea, Aldi, Apple, ADAC, McDonald’s, Ferrero, Coca-Cola, Media Markt, dm, Lidl, adidas, Aral, REWE/EDEKA, TUI, H&M

Softcover, 272 Seiten
Erschienen: März 2013
Gewicht: 550 g
ISBN: 978-3-86881-485-9
14,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Lieblingsmarken auf dem Prüfstand. Im komplexen Konsumentenalltag helfen Marken bei der Orientierung und beeinflussen maßgeblich die Kaufentscheidungen. Allerdings sagen sie nichts über die wahre Qualität von Unternehmen und deren Produkten aus. Die Reihe Markencheck, die vom WDR für Das Erste realisiert wird, schließt diese Wissenslücke und beantwortet zentrale Fragen wie "Wieso kaufe ich gerade diese Marke?", "Was bekomme ich dafür?" und "Welche Produktionsbedingungen unterstütze ich damit?". Die Reihe erreichte in der Spitze über sechs Millionen Zuschauer und ist damit das erfolgreichste Verbraucher-Magazin im Ersten. Insgesamt 15 große Marken darunter IKEA, Aldi, McDonald's, H&M, Media Markt und Apple werden in jeweils einer Sendung im Hinblick auf ihr Image, die Qualität und die Umweltverträglichkeit ihrer Produkte unter die Lupe genommen. Neben der klassischen Recherche werden eigens generierte Aktionen, Umfragen, Tests, Laboruntersuchungen und andere Analysemethoden herangezogen. Dieser Band fasst die Ergebnisse aller Markenchecks positive und negative leicht verständlich zusammen. Er bietet eine Menge zusätzliche Informationen, die über den Inhalt der Fernsehsendung hinausgehen, und ist ein unverzichtbarer Ratgeber, um herauszufinden, was wirklich hinter dem Image führender Marken steckt.

Über den Autor

DETLEF FLINTZ ist TV-Redakteur beim WDR und Dozent für Verbraucherjournalismus an der Kölner Journalistenschule, der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und der ARD.ZDF-medienaka- demie. Nach einem Studium der Wirtschaftswissenschaften war er zunächst als Zeitungsredakteur, Hörfunk- und Fernsehjournalist tätig, bevor er 2001 zum WDR kam. Dort entwickelte er zuletzt die erfolgreiche Reihe Markencheck, deren Folgen ein Millionenpublikum erreichten.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.