Der Rule Breakers-Investmentratgeber

Die 1000%-Chancen von Morgen finden

Softcover, 160 Seiten
Erschienen: August 2018
Gewicht: 218 g
ISBN: 978-3-95972-141-7
14,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Viele Anleger sind auf der Suche nach DEM Erfolgsrezept, wenn es darum geht, die besten Aktien zu finden. Nicht anders ging es Tom und David Gardner, die 1993 The Motley Fool gründeten, damals noch ein gedruckter Börsenbrief für Freunde und Bekannte. Mittlerweile ist das Unternehmen eine der größten Finanz-Communities
der Welt. Wer ihren frühen Empfehlungen wie Amazon im Jahr 1998 oder Netflix im Jahr 2003 Gehör schenkte, hat heute längst ausgesorgt.

Nun erscheint erstmals der innovative Investitionsansatz des The Motley Fool-Mitbegründers David Gardner auf Deutsch. In nur acht Lektionen vermittelt das Buch das notwenige Handwerkszeug:

- Wie Sie die besten Unternehmen in wachsenden Branchen finden
- Wie sich nachhaltige Wettbewerbsvorteile und ein cleveres
Management erkennen lassen
- Wie jeder das Potenzial einer Aktie einschätzen kann und
den richtigen Zeitpunkt erkennt, sich von ihr zu trennen.

Über den Autor

The Motley Fool wurde 1993 von den Brüdern David und Tom Gardner in den USA gegründet und ist mittlerweile ein internationales Multimedia-Unternehmen für Finanzdienstleistungen das mehr als 300 Mitarbeiter beschäftigt. Der Name geht auf Shakespeare zurück, dessen kluge Narren sowohl belehrten, als auch unterhielten und gegenüber dem König die Wahrheit sprechen konnten, ohne dafür geköpft zu werden. Große Bekanntheit erlangte The Motley Fool für seine frühen Empfehlungen von Aktien wie Amazon oder Netflix. Über die Webseiten, Bücher, Zeitungskolumnen, Fernsehbeiträge, und Newsletter-Abonnements der Niederlassungen in Deutschland, den USA, im Vereinigten Königreich, Kanada, Singapur, und Australien werden jeden Monat mehrere Millionen Anleger erreicht.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.