Die Wirtschaft wächst, der Wohlstand nicht

Wie Deutschland wieder glücklich wird

Hardcover, 220 Seiten
Erschienen: März 2020
Gewicht: 368 g
ISBN: 978-3-95972-308-4
22,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Die deutsche Wirtschaft entwickelte sich in den vergangenen Jahren so stark wie selten. Die Löhne stiegen, der jahrelange Aufschwung hat so viele neue Jobs mit sich gebracht wie nie zuvor. Aber etwas stimmt nicht. Die Deutschen freuen sich nicht. Viele fühlen sich abgehängt, sind unzufrieden und enttäuscht. Der Zusammenhalt in der Gesellschaft schwindet. Wie kann das sein?

Michael Böhmer weiß: Die alten Ansätze von Wachstum und Verteilung funktionieren nicht mehr. Hier Wachstumspolitik, da Umverteilung und Sozialklimbim, das kann nicht der richtige Weg sein. Es braucht ein Umdenken: Sozialer Zusammenhalt muss von vorneherein als fester Bestandteil der Wirtschaftspolitik gedacht werden, wenn wir als Gesellschaft in Wohlstand und Glück leben wollen.

Dr. Michael Böhmer legt Deutschland auf die Couch und zeigt die Richtung für ein neues soziales und zugleich ökonomisch erfolgreiches Miteinander. Er liefert zahlreiche konkrete Vorschläge für die Praxis, sei es zur Rentenpolitik, zur Erbschaftssteuer oder zur Infrastruktur. Damit wir alle in Zukunft gut und gerne in diesem Land leben.

Über den Autor

Dr. Michael Böhmer
Dr. Michael Böhmer, geboren 1975, war zunächst bis 2017 Chefvolkswirt der Prognos AG, eines der renommiertesten Forschungs- und Beratungsunternehmen Europas. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Nach einer Zwischenstation als Partner bei einer großen Beratungsgesellschaft ist er seit 2019 wieder bei der Prognos tätig. Als Partner und Chief Economist unterstützt er vor allem Unternehmen dabei, gesamtwirtschaftliche Entwicklungen und Marktkonstellationen bestmöglich für ihr Geschäft zu nutzen. Er lebt in München.

NEWSLETTER FINANZBUCH VERLAG

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.