Der Golf

Wie das legendäre deutsche Auto geboren wurde. Ein fast wahrer Krimi.

Hardcover, 208 Seiten
Erschienen: Mai 2014
Gewicht: 371 g
ISBN: 978-3-95761-002-7
16,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Der Golf ist mehr als einfach nur ein Auto, er ist eine Ikone. Als ein Meilenstein in der deutschen Nachkriegsgeschichte rettete er fast im Alleingang den VW-Konzern vor dem sicheren Ruin. Binnen kürzester Zeit wurde er zum beliebtesten Auto Deutschlands, stellte die Erfolge des legendären Käfers in den Schatten und avancierte zum Synonym für eine ganze Generation. Doch nur wenige kennen die Geschichte, die dahinter steckt, nämlich ein Wirtschaftsthriller, wie ihn das Deutschland des Kalten Krieges noch nie erlebt hatte. Wie konnten die mutlosen Entscheider n Wolfsburg, die nicht vom längst veralteten Käfer lassen wollten, von dem neuen Modell überzeugt werden? Wie stark waren ostdeutsche Ingenieure an den zentralen technischen Innovationen des Golfs beteiligt? Und wie viel Porsche steckte eigentlich im ersten Golf? Heiko Haupt verknüpft die noch weitgehend unbekannten Fakten der Golf-Entstehung mit der Lebensgeschichte der beteiligten Personen zu einem spannenden Wirtschaftskrimi im Deutschland der 1960er- und 1970er-Jahre. Nicht nur Golf-Fahrer werden dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen können, bis die letzte Seite verschlungen ist und alle Geheimnisse gelüftet sind.

Über Heiko Haupt

Heiko Haupt hat die Entwicklung des Journalismus von Kindesbeinen an miterlebt – zu seiner Familie zählten Radioreporter ebenso wie Redakteure namhafter Magazine. Später hat er in seiner beruflichen Laufbahn, nach dem Besuch der renommierten Münchner Journalistenschule, selbst die Arbeit der Medien aus unterschiedlichen Perspektiven erlebt. Er war Reporter einer Boulevardzeitung, hat als Ressortleiter für die größte deutsche Nachrichtenagentur dpa gearbeitet, und dort am Aufbau des dpa-Themendienstes mitgewirkt. Heiko Haupt war unter anderen als PR-Berater tätig, schrieb als freier Journalist und Autor außerdem immer wieder über hochaktuelle Themen. Gleichzeitig hat er die aktuellen Entwicklungen der Medienwelt stets auch kritisch begleitet.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.