Augen zu und durch

Die Geschichte meiner Familie jenseits des roten Teppichs

Hardcover, 192 Seiten
Erschienen: Mai 2012
Gewicht: 340 g
ISBN: 978-3-86882-268-7
17,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Man könnte meinen, dass bei den Prominenten das Leben irgendwie einfacher ist. Sie müssen sich um Geld keine Sorgen machen, der Alltag besteht aus Partys und Wohltätigkeitsveranstaltungen und die Familien funktionieren von ganz alleine. Könnte man meinen. Die Wirklichkeit sieht aber etwas anders aus. Natascha Ochsenknecht erzählt offen und ungeschminkt ihre Geschichte und die ihrer Familie, die – so verrückt sie auch in der Öffentlichkeit erscheinen mag – noch viel mehr zu bieten hat als außergewöhnliche Vornamen und Auftritte auf dem roten Teppich. Natascha Ochsenknecht erzählt entwaffnend offen von ihrem Leben in der Glamourwelt und Phasen tiefer Depression, von der großen Liebe, großer Enttäuschung und einer Wunschfamilie, die gemeinsam unglaubliche Krisen meistert und am Ende dennoch zerbricht. Vor allem aber erzählt sie davon, wie sich ein Leben an der Seite eines bekannten Schauspielers anfühlt, wie man sich nach einer schmerzhaften Trennung neu orientiert und wie man ein neues Leben beginnt, wenn alle dabei zusehen.

andere Ausgaben

Über den Autor

NATASCHA OCHSENKNECHT, geboren 1964, hat schon im zarten Alter von 14 Jahren angefangen, neben der Schule als Model zu arbeiten. Mit 21 Jahren zog sie nach München, um ab diesem Zeitpunkt hauptberuflich zu modeln und erste Erfahrungen als Schauspielerin zu sammeln (u. a. mit kleineren Auftritten in Der Alte, Tatort sowie als Bodydouble für Brigitte Nielsen). Der der Achtziger lernte sie Uwe Ochsenknecht kennen. Sie heirateten und bekamen drei Kinder. 2012 ließen sie sich scheiden. In den Medien war sie zuletzt bei Promi Big Brother und 2018 im Dschungelcamp zu sehen.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.