Kritisch denken im Zeitalter der Lügen

Fake News, Halbwahrheiten und Pseudo-Fakten entlarven

Hardcover, 272 Seiten
voraussichtlich ab Mai 2018 lieferbar.
ISBN: 978-3-86881-690-7
19,99 €
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Mai 2018
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Wir leben in einer Welt der Informationsüberflutung, in der die Grenze zwischen Wahrheit und »alternativen« Fakten, Halbwahrheiten und halbseidenen Theorien mehr und mehr verschwimmt und deren Unterscheidung zunehmend schwieriger fällt. Mehr noch, Falschaussagen werden gerade über Social Media gezielt platziert und eingesetzt, um Menschen zu beeinflussen.
Doch wie kann man sich heute noch verlässlich informieren, wenn jeder per Klick zum „Experten“ werden kann? Wie entkommt man den Filterblasen und entlarvt Falschmeldungen? Und wie erkennt man, ob eine Aussage oder Zahl richtig ist?
Bestsellerautor und Neurowissenschaftler Daniel Levitin zeigt in seiner Anleitung, wie Fakten, Statistiken und Aussagen umgehend geprüft werden können. Das perfekte Buch für alle, die einen besseren Durchblick wollen.

Über den Autor

Daniel J. Levitin ist Professor für Psychologie and Musik an der McGill University in Montreal. Dort unterrichtet er in Verhaltensforschung und Neurowissenschaft. Bevor er Wissenschaftler wurde, arbeitete er als Studiomusiker, Tontechniker und Plattenproduzent unter anderem für Künstler wie Steve Wonder und Blue Oyster Cult. Und er spielte Gitarre und Saxophon mit Musikern wie Sting, Bobby McFerrin, David Byrne und vielen mehr. Er ist Autor der Bestseller The Organized Mind und Der Musik-Instinkt

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.