Falsche Vorbilder

Wie Influencer uns und unsere Kinder manipulieren

Hardcover, 200 Seiten
voraussichtlich ab Oktober 2022 lieferbar.
ISBN: 978-3-96905-196-2
19,99
inkl. MwSt.
Geplanter Liefertermin
Oktober 2022
Produkt aktuell nicht lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Influencer – das ist für eine ganze Generation inzwischen ein ernsthafter Berufswunsch, wenn nicht sogar ein Traumberuf. Es klingt auch zu verlockend: Ein bisschen posieren vor der Kamera, ein paar Likes und schon kommen die gut bezahlten Werbekooperationen wie von selbst. Sie filmen sich beim Schminken, reisen an paradiesische Orte, halten sich fit mit Sport und teilen ihre Tipps mit Fans. Doch dahinter steckt ein profitorientiertes Business, das große Begehrlichkeiten und Abhängigkeiten auf der Seite der Nutzer schafft. Kinder werden zu Marionetten der Konsumgesellschaft und auch die Erwachsenen lassen sich zunehmend beeinflussen und verunsichern, egal ob es ums Essen, ums Reisen oder ums Kinderkriegen geht. Influencer manipulieren unser Verhalten und werden, von der Jagd nach Klicks und Profit getrieben, zu einer echten Meinungsmacht – mit dramatischen Folgen für die Gesellschaft. Alicia Joester berichtet aus erster Hand: Sie ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen YouTuberinnen und kennt die Social-Media-Welt nur zu gut. Gemeinsam mit der Journalistin Sabine Winkler enttarnt sie die dunklen Seiten der Influencer und legt anhand vieler Beispiele offen, wie weit der schlechte Einfluss der Topstars wirklich reicht – von Beauty- und Travelbloggern bis hin zu selbst ernannten Mental-Health-Coaches. Ein wichtiges Buch für Eltern, Lehrer, Betreuer und alle, die selbst gerne Zeit auf Instagram, YouTube, TikTok und Co. verbringen.

Über Alicia Joe

Alicia Joe
Alicia Joester ist ihren mehr als 375.000 Abonnenten auf YouTube als Alicia Joe bekannt. Nach ihrem Abitur begann sie zunächst ein Physikstudium, wechselte aber nach kurzer Zeit auf das Fach Kommunikationsdesign. Was während des Studiums mit ausgefallenen Make-up-Tutorials als Hobby begann, wurde zum Vollzeitjob. Heute begeistert sie mit kritischen Videos über virale Netzphänomene und Influencer ihre Follower auf Social Media. Einige ihrer Videos, darunter ein Beitrag über Kinderinfluencer, erzielten 1,2 Millionen Abrufe.

Über Sabine Winkler

Sabine Winkler hat Kommunikations- und Medienwissenschaften, Anglistik sowie Literaturwissenschaften in Deutschland und Großbritannien studiert. Danach absolvierte sie ein Volontariat beim Magazin Musikexpress. Sie arbeitet als freie Journalistin in Berlin für verschiedene Medien, unter anderem für die Tageszeitung DIE WELT. 2017 gewann sie den Nannen-Preis für das beste Webprojekt und gehörte zu den Journalisten des Jahres in der Kategorie Team. Ihre Spezialgebiete sind Popkultur und Netzthemen.

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Türkenstraße 89
80799 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.