Das große Buch des Jiu-Jitsu

Alle Griffe, Sweeps und Techniken, die ein Kämpfer beherrschen muss

Softcover, 432 Seiten
Erschienen: November 2016
Gewicht: 1712 g
ISBN: 978-3-86883-787-2
34,99
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

Saulo Ribeiro, sechsfacher Weltmeister im Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ), gibt in diesem umfassenden Standardwerk sein gesamtes Wissen über diesen aufstrebenden Kampfsport weiter. Die relativ junge Disziplin konzentriert sich auf den Bodenkampf und ist daher auch für körperlich schwächere Personen und Frauen sehr gut geeignet. Aus diesem Grund gewinnt die neue Kampfkunst weltweit zunehmend Anhänger; auch unter Mixed-Martial-Arts-Kämpfern ist sie sehr beliebt. Das Werk begleitet den Schüler systematisch vom Weißgurt bis zu den Meistergraden. Mehr als 200 Griff-, Sweep- und Hebeltechniken werden in detaillierten Schritt-für-Schritt-Fotoserien vorgestellt und erklärt; typische Fehler werden angesprochen und Anleitungen zur Abhilfe gegeben. Zusätzlich geht Ribeiro auf die psychischen Anforderungen ein – denn eine beherrschte Psyche ist die Grundlage für jeden körperlichen Kampf. Die anschaulichen Anweisungen machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Grundlagenwerk für jeden Kämpfer von den ersten Schritten bis zum schwarzen Gürtel.

Über die Autoren

Saulo Ribeiro aus Manau, Brasilien, ist Großmeister und sechsfacher Weltmeister im Brazilian Jiu-Jitsu. Er erlernte diese Kampfkunst an der Academia Gracie de Jiu-Jitsu in Rio de Janeiro, dem Geburtsort des Brazilian Jiu-Jitsu. Inzwischen unterrichtet als Cheftrainer an der berühmten University of Jiu-Jitsu bei San Diego, Kalifornien.

Kevin Howell ist Professor für Politikwissenschaften in Huntington Beach, Kalifornien. Er ist Träger des braunen Gurts im Judo und des lila Gurts im Brazilian Jiu-Jitsu.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.