Rebecca Katz

Das Kochbuch gegen Krebs

Die besten Rezepte, um Tumore zu bekämpfen und die Heilung zu unterstützen

Hardcover, 240 Seiten
Erschienen: März 2017
Gewicht: 973 g
ISBN: 978-3-7423-0021-8
24,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Für Krebspatienten ist nicht nur die optimale medizinische Versorgung wichtig, sondern auch eine gesunde Ernährung. Sie unterstützt den Heilungsprozess, regt den Appetit an und tut mit leckeren und nahrhaften Gerichten auch der Seele gut.
Die Rezepte der Ernährungsexpertin Rebecca Katz sind wissenschaftlich fundiert und bieten dem Körper des an Krebs Erkrankten genau das, was er braucht. Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe wirken nicht nur gegen den Tumor, sondern bekämpfen auch effektiv Nebenwirkungen der Therapie: Müdigkeit und Erschöpfung, Übelkeit, Dehydration, Schmerzen in Mund und Rachen, Veränderungen des Geschmackssinns und Gewichtsverlust.
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft dabei, die Ernährung optimal auf alle Phasen der Krebstherapie abzustimmen. Das Buch enthält über 110 Rezepte für Suppen, Gemüsegerichte, eiweißreiche Speisen, süße und salzige Snacks. Viele Gerichte sind sehr einfach und schnell zuzubereiten und damit auch für Patienten geeignet, die von der Krankheit und der Therapie geschwächt sind. Außerdem enthält das Buch eine Liste mit speziellen Lebensmitteln, die gegen Krebs wirken und die der Patient in seine alltägliche Ernährung integrieren kann, auch ohne zu kochen.

andere Ausgaben

Über den Autor

Rebecca Katz ist Chefköchin und Ernährungsexpertin und ist überzeugt davon, dass gesunde Ernährung und Genuss Hand in Hand gehen können. Sie hat bereits mehrere Bestseller verfasst, unter anderem Clean Eating Suppen. Zahlreiche Medien berichteten über sie. Sie lebt in San Rafael in Kalifornien.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.