Verlieren ist keine Option

Mein Kampf gegen den Krebs

Hardcover, 240 Seiten
Erschienen: April 2018
Gewicht: 463 g
ISBN: 978-3-7423-0566-4
19,99 €
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

Aus dem Inhalt

»Hatte ich bisher meine Angst halbwegs im Zaum halten können, erfasste mich nun die Panik. Was war es, das eine sofortige Einweisung ins Krankenhaus erforderlich machte? Warum diese Eile? Ohne nochmals nach Hause zu fahren und mir ein paar Sachen zu
holen, machte ich mich auf den Weg in die Klinik.«

Wir kennen Tim Lobinger als erfolgreichen Stabhochspringer, als strahlenden Sieger und Modellathleten mit großem Charisma. Ein rundum gesunder und vor Lebensfreude sprühender Mensch. Umso unvermittelter traf ihn im Frühjahr 2017 die niederschmetternde Diagnose: Leukämie. Seitdem hat Tim seinen Alltag in Form von Tagebucheinträgen festgehalten: Eindringlich schildert er den jähen Einbruch der Krankheit in sein Leben, die Qualen der Behandlung, die Sorge um seine junge Familie, das Hoffen und Bangen um seine Zukunft. Tims Erfahrungsbericht ist ergreifend in seiner Offenheit – und er macht Mut: Er zeigt einen Menschen, der den Kampf gegen seine Krankheit auf bewundernswerte Weise angenommen hat.

Über den Autor

Tim Lobinger
Während seiner aktiven Zeit als Sportler war Tim Lobinger, heute 45, ein Weltklasse-Leichtathlet. Als erster deutscher Stabhochspringer knackte er die 6-Meter-Marke. Er ist 15-maliger deutscher Meister und nahm mehrmals an Olympischen Spielen teil. Im Anschluss an seine Sportlerkarriere arbeitete er als Athletiktrainer für den aufstrebenden Fußballclub RB Leipzig. Heute lebt er mit seiner Frau und dem kleinen Sohn in München, wo er ein Trainingsstudio für Leistungssportler betreibt.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.