Katzengeständnisse

Ich glaube, wir brauchen einen neuen Hamster

Hardcover, 48 Seiten
Erschienen: März 2018
Gewicht: 126 g
ISBN: 978-3-7423-0589-3
5,00
inkl. MwSt.
sofort lieferbar

Aus dem Inhalt

Wir lieben unsere Katzen. Dafür, dass sie so niedlich sind, wenn sie auf unserem Schoß einschlafen oder dem Staubwedel hinterherjagen. Oder eine tote Maus mitten im Wohnzimmer ablegen. Oder ein Haarknäuel auf den neuen Teppich würgen. Ja, auch dann – aber ein bisschen Reue wäre in diesem Fall sicher nicht schlecht. Dieses Buch versammelt – basierend auf dem Internet-Trend »Dog Shaming« – die lustigsten Geständnisse von Hauskatzen, die mal wieder nicht auf ihre Besitzer hören wollten.

Über den Autor

Hansi Trompka arbeitet seit 10 Jahren als freier Grafiker, Designer und Tierfotograf. Er hat sich besonders auf das Ablichten von Hunden spezialisiert, was zum einen an seiner großen Liebe zu den Vierbeinern liegt und zum anderen daran, dass es in seiner Heimatstadt München einfach deutlich mehr Hunde als Elefanten gibt. Das Wohl der Tiere steht für ihn bei seiner Arbeit selbstverständlich immer an erster Stelle.

Personalisierte Produktinformationen

Pressekontakt

Münchner Verlagsgruppe GmbH
Presseabteilung
Nymphenburger Str. 86
80636 München
presse@m-vg.de

Für Ihre journalistische Arbeit stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte besuchen Sie unseren Pressebereich für weitere Informationen.